Borussia Dortmund: Guerreiro zurück im BVB-Teamtraining – Weigl nähert sich an

Akanji und Guerreiro trainieren in Bad Ragaz.
Akanji und Guerreiro trainieren in Bad Ragaz.
BVB-Linksverteidiger Raphael Guerreiro ist im Trainingslager im schweizerischen Bad Ragaz komplett ins Mannschaftstraining eingestiegen.

Bad Ragaz. Borussia Dortmunds Trainer Lucien Favre durfte am fünften Tag des Trainingslagers im schweizerischen Bad Ragaz einen prominenten Rückkehrer im Mannschaftstraining zurück begrüßen. Raphael Guerreiro nahm am Sonntag im Vormittagstraining nach muskulären Problemen wieder an allen Spielformen teil und wirkte dabei spritzig und spielfreudig.

Ebenfalls einen Schritt nach vorne machte Mittelfeldspieler Julian Weigl. Der 22-Jährige trainierte nach einer Verletzung an der Leiste bereits wieder mit Ball, allerdings ohne dabei Zweikämpfe zu bestreiten.

Nicht dabei waren Mittelfeldspieler Mahmoud Dahoud und Rechtsverteidiger Jeremy Toljan, die aufgrund individueller Belastungssteuerung abseits der Mannschaft trainierten.

 
 

EURE FAVORITEN