Veröffentlicht inBVB

Borussia Dortmund auf Stürmersuche – plötzlich geistert dieser große Name beim BVB herum

Borussia Dortmund: Die fünf teuersten Abgänge der Vereinsgeschichte

Die Fans des BVB haben schon viele Spieler kommen und gehen sehen. Wir zeigen euch in diesem Video die fünf teuersten Rekord-Transfers der Vereinsgeschichte.

Borussia Dortmund hat entschieden: Nach der Schock-Diagnose für Sebastien Haller muss notgedrungen ein Ersatz im Sturm her.

Nun geistert plötzlich ein großer Name bei Borussia Dortmund umher. Holt der BVB den Sohn eines Weltstars?

Borussia Dortmund: Weltstar-Sohn plötzlich im Gespräch

Mauro Icardi, Edin Dzeko, Edinson Cavani – gleich mehrere Berühmtheiten wurden schon mit dem BVB in Verbindung gebracht, seit die Stürmer-Problematik wieder aufgeflammt ist.

Doch dieser Name würde sie alle in den Schatten stellen: Holt Borussia Dortmund Simeone?

Sohn von Diego Simeone beim BVB im Gespräch

Nein, natürlich ist die Rede nicht von Diego Simeone. Der war schließlich kein Stürmer und dürfte auch etwas zu alt für das BVB-Beuteschema sein.

+++ Borussia Dortmund – Bayer Leverkusen: Fans flippen aus, als sie IHN sehen – „Es tut so gut“ +++

Perfekt ins Beuteschema passt aber sein Sohn. Giovanni Simeone ist Mittelstürmer, bullig und torgefährlich – und laut „Marca“ jetzt auch ein Kandidat bei Borussia Dortmund.

—————————————

Aktuelle BVB-Nachrichten:

—————————————

Doch er ist nicht nur ein Kandidat. Der Stürmer von Hellas Verona (17 Tore in der letzten Saison) wird dem Bericht der „Marca“ zufolge intensiv vom deutschen Vizemeister umworben.

+++ BVB – Leverkusen im Livestream: Hier siehst du das Bundesliga-Topspiel live +++

BVB-Vertreter auf dem Weg nach Verona?

Verona hat Simeone zwar erst in diesem Sommer nach Leihe für 10,5 Millionen Euro fest verpflichetet. Einen Wechsel scheint das aber nicht auszuschließen. Das zeigt auch das Interesse von Juventus Turin, was den Sohn des berühmten Madrid-Trainers schon länger umwirbt.

Um „Juve“ zuvorzukommen, reisen BVB-Vertreter laut „Marca“ am Donnerstag nach Italien. Mit dem Auftrag, Giovanni Simeone von einem Wechsel nach Dortmund zu überzeugen.

Inzwischen sickert schon durch: Die Entscheidung um einen neuen Stürmer wird sehr bald fallen. In den kommenden Tagen wollen die BVB-Bosse entscheiden, wer als Haller-Ersatz kommen soll. Hier die Infos.

Borussia Dortmund verpokert sich! Ex-Flop plötzlich heiß begehrt

Borussia Dortmund holte ihn vom FC Barcelona, doch sein Talent konnte er beim BVB nicht zeigen. Inzwischen ist er ein Star und wird von Star-Trainer Pep Guardiola umworben (Hier mehr dazu!).

Bittere Ohrfeige für Mario Götze

Zum Start in die Bundesliga-Saison kassierte Ex-BVB-Star Mario Götze eine heftige Ohrfeige. Das erste Ligaspiel mit seinem neuen Klub Eintracht Frankfurt ging gründlich in die Hose. Hier alle Infos. (dso)