Dortmund

Borussia Dortmund: Reyna macht klare Kampfansage – „Es ist unser wichtigstes Ziel, dass ...“

Dortmund. Giovanni Reyna steht bei Borussia Dortmund möglicherweise vor einer wegweisenden Saison. Bald schon könnte dem Youngster der Sprung zum Stammspieler gelingen.

Jetzt macht Reyna eine klare Kampfansage.

Borussia Dortmund: Gio Reyna macht klare Kampfansage

Reyna bekommt zur neuen Saison wieder einen knallharten Konkurrenten im Training an die Seite – und der ist auch noch Mannschaftskapitän. Marco Reus, zu dem Reyna als junger Spieler laut eigener Aussage aufgeschaut habe, dürfte auch nach seiner langen Verletzungspause sofort Anspruch auf einen Stammplatz erheben.

+++ BVB zu Gast beim MSV! Lieberknecht sauer: „Was mich so ärgert“ +++

„Natürlich gibt es den Konkurrenzkampf. Vermutlich wird es nicht so einfach für mich, wie es wohl wäre, wenn er verletzt wäre“, so Reyna offen bei einer Medienrunde. „Aber seine Rückkehr hat so positiven Einfluss auf alle im Team.“ Sowohl Reus als auch er selbst könnten schließlich auch auf anderen Positionen als im zentralen Mittelfeld spielen. Einen erbitterten Kampf zwischen Youngster und Kapitän erwartet Reyna also nicht.

Gemeinsam will er stattdessen mit Reus und Co. hohe Ziele rreichen. „Ich persönlich will – wie jeder im Team – jedes Spiel gewinnen. Wir gehen nicht in die Saison und erwarten, dass Bayern Meister wird. Wir denken, dass wir Meister werden! Und ich glaube, dass unsere Chancen ganz gut sind.“ Seine klare Ansage: „Es ist unser wichtigstes Ziel, dass wir die Bundesliga gewinnen.“

---------------

BVB-Top-News:

---------------

Dass das in diesem Jahr gelingen kann, könnte aus der Sicht des 17-Jährigen vor allem einen Grund haben: „Ich glaube, dass wir stärker sind als im vergangenen Jahr. Wir haben mehr Tiefe im Kader, wir haben einige aufregende neue Puzzleteile hinzugefügt.“ (the)

 
 

EURE FAVORITEN