Veröffentlicht inBVB

Borussia Dortmund: Mega-Talent sorgt für Aufsehen – hat der BVB hier zugesehen?

Borussia Dortmund: Mega-Talent sorgt für Aufsehen – hat der BVB hier zugesehen?

© IMAGO/Seskim Photo

Borussia Dortmund: Das sind die größten Erfolge in der Geschichte des BVB

Borussia Dortmund ist einer der erfolgreichsten Fußball-Vereine Deutschlands. In der ewigen Tabelle der Bundesliga belegt der BVB Platz zwei. Wir zeigen euch in diesem Video die größten Erfolge der Dortmunder Vereins-Geschichte.

Ob Borussia Dortmund von dieser Leistung Notiz genommen hat? Seit Längerem wird der Vizemeister mit einem Talent aus der Türkei in Verbindung gebracht. Konkret wurde es zwischen beiden Seiten nicht – bisher jedenfalls.

Jetzt lässt das Juwel mit einem Gala-Auftritt die Fans staunen. Überlegt es sich Borussia Dortmund bei diesem Anblick mit einem Angebot noch mal?

Borussia Dortmund: BVB-Flirt sorgt mit Traumtor für den Sieg

Die Rede ist von Arda Güler. Der 17-Jährige steht bei Fenerbahce Istanbul unter Vertrag und gilt als eines der begehrtesten Talente in Fußball-Europa. Warum das so ist, hat er in einem Testspiel gegen Hull City nun eindrucksvoll bewiesen.

Bis tief in die Schlussphase sah es nach einem torlosen Remis zwischen beiden Teams aus. Dann stellte sich Güler für einen Freistoß auf. Von der rechten Strafraumkante zauberte er den Ball ins gegnerische Tor. Unter dem lautstarken Jubel der Fans rannte er zur Bank und ließ sich dort herzen.

Damit nicht genug: 120 Sekunden später war es eine Flanke von Güler, die das 2:0 durch Serdar Dursun maßgeblich vorbereitete.

Borussia Dortmund: Flammt das Interesse wieder auf?

Eine Leistung, die die Interessenten von Güler wohlwollend zur Kenntnis nehmen werden. Zu diesen soll unter anderem der BVB gehören. Die Dortmunder sind seit Jahren dafür bekannt, vielversprechende Talente unter ihre Fittiche zu nehmen. Weitere Interessenten sollen der FC Barcelona und Bayer Leverkusen sein.

Ein Transfer zur Borussia erscheint nach den bisherigen Ausgaben dieses Sommers aber als unwahrscheinlich. Güler hat in Istanbul einen Vertrag bis 2025 und Fenerbahce wird sein Juwel nicht zum Spottpreis abgeben wollen. Den Weg des Jungspunds dürften die Verantwortlichen dennoch weiterverfolgen.

————————————-

Nachrichten zu Borussia Dortmund:

————————————-

Güler spielt seit dreieinhalb Jahren für Fenerbahce Istanbul. Nach seinen Auftritten in der U16 und U19 des Vereins debütierte er im Alter von 16 Jahren und 5 Monaten vergangenes Jahr bei den Profis.

Borussia Dortmund: Stiehlt ausgerechnet Klopp einen BVB-Star? Trainer findet deutliche Worte

Jürgen Klopp ist heiß auf einen BVB-Star. Doch die Sache hat einen Haken (Hier alle Infos).

Borussia Dortmund: Ex-BVB-Flop startete durch – doch jetzt steht er ohne Verein da

Ein einstiges Wunderkind spielte sich nach seiner Zeit bei Borussia Dortmund in den Fokus, doch jetzt steht er plötzlich ohne Verein da (Hier mehr dazu).