Dortmund

Borussia Dortmund: Jadon Sancho beim FC Bayern München im Visier - darum entschied er sich für den BVB

An Jadon Sancho soll auch der FC Bayern München interessiert gewesen sein.
An Jadon Sancho soll auch der FC Bayern München interessiert gewesen sein.
Foto: imago/Laci Perenyi

Dortmund. Für Borussia Dortmund zahlt sich die Verpflichtung von Jadon Sancho bereits aus. Dass der Engländer Talent besitzt, hatte aber wohl nicht nur der BVB bemerkt. Wie die Sport Bild erfahren haben will, soll sich auch der FC Bayern München für den Youngster interessiert haben.

Demnach hatten die Bayern sogar bei Ex-Trainer Pep Guardiola in Manchester nach dem 18-Jährigen gefragt. Letztendlich soll die Führung aber nicht überzeugt gewesen sein.

------------------------------

Sport-Top-News:

-----------------------------

Jadon Sancho von Borussia Dortmund: Interesse auch aus der Premier League

Ganz anders Borussia Dortmund: Acht Millionen Euro gab sie für Sancho aus, der am vergangenen Wochenende auch schon seinen ersten Einsatz im englischen Nationalteam feierte.

Neben den beiden deutschen Vereinen sollen auch Klubs aus der Premier League an einer Verpflichtung interessiert gewesen sein – warum sich Sancho trotzdem dazu entschlossen hat, nach Dortmund zu gehen, erklärt Sportdirektor Michael Zorc. Er sagt: „Ich denke, er hat sich für den BVB entschieden, weil wir seit mehr als einem Jahrzehnt die besten europäischen Talente verpflichten, ihnen vertrauen, viel Spielzeit geben und sie immer besser machen." (cs)

 
 

EURE FAVORITEN

Deshalb gibt es den Aldi-Äquator

Deshalb gibt es den Aldi-Äquator

Beschreibung anzeigen