Dortmund

Borussia Dortmund – FC Barcelona: Irre BVB-Choreo! Fans heizen den Teams vor Anpfiff mit dieser Aktion ein

Vor dem Spiel zwischen Borussia Dortmund und dem FC Barcelona gab es eine Konfetti-Choreo der BVB-Fans. (Archivbild)
Vor dem Spiel zwischen Borussia Dortmund und dem FC Barcelona gab es eine Konfetti-Choreo der BVB-Fans. (Archivbild)
Foto: imago/Thomas Bielefeld

Dortmund. Beim Spiel zwischen Borussia Dortmund – FC Barcelona in der Champions League gab es den ersten Gänsehaut-Moment bereits, bevor die Partie angepfiffen wurde.

Die vielen tausenden BVB-Fans auf der Südtribüne überraschten mit einer besonderen Choreo, die es in dieser Art nun wahrlich nicht alle Tage bei Borussia Dortmund gibt. Da musste schon ein ganz besonderer Verein zu Gast sein.

Borussia Dortmund – FC Barcelona: BVB-Fans mit irrer Choreo

Als die Spieler einliefen, setzten die Fans auf der Südtribüne sowie in den Südost- und Südwest-Ecken eine regelrechte Konfetti-Lawine in Gang.

BVB-Ultras hatten das Konfetti vorab mühsam in kleine Beutel verpackt und mit Hinweis-Zetteln auf den Tribünen verteilt. Auf ein Signal hin warfen die Fans dann gemeinsam los.

Das Ergebnis: Eine gewaltige schwarzgelbe Welle, die das BVB-Vereinslogo darstellte.

+++ Borussia Dortmund - FC Barcelona LIVE: Hier alle Highlights vom Champions-League-Kracher! +++

BVB - Barca: Kracher zum Auftakt der Champions League

Das Spiel zwischen Borussia Dortmund und dem FC Barcelona ist das große Kracher-Duell zum Auftakt dieser Champions-League-Saison. Zusammen mit Inter Mailand und Slavia Prag bilden der BVB und Barca die Todesgruppe der Königsklasse in diesem Jahr.

Auf ein Duell mit dem FC Barcelona brennen Fans von Borussia Dortmund schon seit vielen Jahren. Schließlich begegneten BVB und Barca sich erst einmal in Pflichtspielen. Beim UEFA Supercup 1998 gewann Barcelona das Hinspiel 2:0. Das Rückspiel endete 1:1.

Auf Barcelonas großen Erzrivalen Real Madrid traf der BVB in den vergangenen Jahren hingegen sehr häufig. Unvergessen bleibt das Halbfinal-Hinspiel der Saison 2012/23, als Borussia Dortmund gegen Real Madrid dank eines Viererpacks von Robert Lewandowski mit 4:1 gewann. Im Rückspiel verlor der BVB zwar mit 0:2, durfte aber den Einzug ins Endspiel bejubeln. Dort kassierte Borussia Dortmund dann die bittere 1:2-Pleite gegen den FC Bayern München.

 
 

EURE FAVORITEN