Borussia Dortmund: Fan-Wut wegen Erling Haaland – „Du bist ein dummer Clown“

Die Fans von Borussia Dortmund zeigen eine Norwegen-Flagge mit Erling Haaland drauf.
Die Fans von Borussia Dortmund zeigen eine Norwegen-Flagge mit Erling Haaland drauf.
Foto: imago images/Revierfoto

Wow, einfach wow! Erling Haaland ist bei Borussia Dortmund eingeschlagen wie eine Bombe!

Der Norweger verwöhnte die Fans von Borussia Dortmund zum Auftakt gegen den FC Augsburg mit einem Dreierpack in 20 Minuten. Gegen den 1. FC Köln kam er wieder von der Bank und legte einen Doppelpack hinterher. Die BVB-Anhänger sind hin und weg von ihrem Sturm-Juwel.

Doch anderorts bringt die Haaland-Show die Fans zum Toben. Auf der Insel sind die Reaktionen drastisch.

Borussia Dortmund: Erling Haaland lässt United-Fans ausrasten

Borussia Dortmund lieferte sich auf dem Transfermarkt lange ein Duell mit Manchester United mit ihrem norwegischen Trainer Ole Gunnar Solkskjaer. Am Ende bekam der BVB den Zuschlag für Erling Haaland. Die Engländer waren nicht bereit so viel zu investieren wie Dortmund.

Nach der unglaublichen Performance von Haaland in seinen ersten zwei Auftritten ärgern sich die United-Fans maßlos. Hätte der Norweger ihre „Red Devils“ doch in der Rückrunde aus dem grauen Mittelfeld schießen können.

---------------

Top-BVB-News:

Borussia Dortmund: Haaland-Hype? So eiskalt reagiert der BVB auf den Wahnsinn

Borussia Dortmund gegen Köln: Fans wüten wegen VAR-Irrsinn – „Kannst du keinem erzählen“

Borussia Dortmund: Geht Alcacer? Mitspieler Hakimi spricht Klartext: „Wollen, dass er...“

---------------

Die Wut der Anhänger richtet sich dabei genau auf eine Person. Ed Woodward, als Manager bei Manchester United für die Transfers zuständig, wird für den verpassten Mega-Transfer verantwortlich gemacht. Bei Twitter kochen die Emotionen hoch.

Reaktionen der ManUnited-Fans:

  • „Haaland hat bei seinem Debüt gerade einen Hattrick erzielt. Man sollte Ed Woodward ins Gefängnis schicken, das ist ein Verbrechen.“
  • „Erling Haaland hat die Spurs und Manchester United in diesem Jahrzehnt in 57 Minuten überholt“
  • „Während Borussia Dortmund bereits vom Kauf von Haaland profitiert, hat Herr Idiot Ed Woodward absolut keine Ahnung, wen er zur Verstärkung des Kaders braucht.“
  • „Dumme Leute“
  • „Witz des Jahrhunderts! Drei Tore von Haaland sind das neuste Beispiel eures schlechten Plans. Was ist falsch mit euch?“
  • „Wie man hört, macht es Haaland bei Dortmund sehr gut. Er und Sancho sind ein tödliches Duo. Ich fühle mich schlecht und hasse Woodward jetzt noch mehr.“
  • „Wollt ihr einen Witz hören? Manchester United hat Erling Haald nicht gekauft. Das ist ein Witz!"
  • "Yeah wir brauchen Haaland nicht, er ist scheiße. Nice one, Ed du bist ein dummer Clown"
  • „Wenn wir ein ernstzunehmender Verein wären, könnten Haaland und Bruno Fernandes morgen in Anfield im Kader stehen. Stattdessen werden Mata und/oder Lingard im Team sein.“
  • „Hör auf mit diesem Unsinn! Wir haben das Rennen um Haaland verloren, jetzt verlieren wir kurz davor, auch das um Bruno Fernandes zu verlieren. Wohin soll das gehen? Große Geschichte ohne eine Vision hilft nicht.“
  • „Seht ihr Haaland jetzt? Ihr dummen Leute!“

Mittlerweile haben die Hass-Gefühle der United-Fans noch eine ganz andere Ebene erreicht. Im Stadion besingen sie Woodward mit den Worten: „Du wirst sterben.“

Es ist nicht das erste Mal, dass Woodward bei United in der Kritik steht. Unter Trainer Ole Gunnar Solskjaer kann Manchester nicht mit der Konkurrenz mithalten. Liverpool & Co. sind schon weit enteilt.

Die BVB-Fans dürften hingegen noch viel Freude an ihrem „Heiland“ haben.

Die zweite Haaland-Show verpasst? Hier geht’s zum Live-Ticker!

 
 

EURE FAVORITEN