Veröffentlicht inBVB

Borussia Dortmund – BVB-Star verrät: „Haaland ist manchmal …”

borussia-dortmund-haaland-delaney.jpg
Erling Haaland, Stürmer von Borussia Dortmund, kann laut eines Teamkollegen schonmal etwas nervig sein. Foto: imago images / Jürgen Fromme

Dortmund. 

Am Sonntag muss Borussia Dortmund wohl auf Erling Haaland verzichten. Nach seiner Verletzung im Spiel gegen den FC Bayern München ist ein Einsatz des Norwegers im kommenden Spiel fraglich.

Es wäre ein schwerer Schlag für den BVB. Wie wichtig Haaland nämlich für Borussia Dortmund ist, verdeutlicht ein Interview von Thomas Deaney. In diesem lobt er seinen Kollegen sehr – verrät aber auch, warum der junge Stürmer manchmal nerve.

Borussia Dortmund: Haaland mit perfektionistischer Art manchmal nervig

In einem Podcast bei „ESPN Radio“ sprach BVB-Abräumer Thomas Delaney unter anderem über Erling Haaland. Angesprochen auf den Wintertransfer der Dortmunder, war Delaney voll des Lobes. „Ich sehe einen jungen Mann, der alles dafür tut, um sich zu verbessern“, sagt der Däne über den Norweger.

—————
Das ist Thomas Delaney:

  • Geboren am 3. September 1991 in Frederiksberg/Dänemark
  • Wechselte Anfang 2017 aus Kopenhagen in die Bundesliga
  • Seit 2018 bei Borussia Dortmund
  • Nach einer langwierigen Verletzung kehrte er nach der Corona-Pause zurück in die BVB-Startelf

————-

Das Umfeld spiele für die enorme Leistung eine ganz entscheidende Rolle. „Ich denke, er profitiert definitiv davon, Leute um sich zu haben – vor allem sein Vater – die wissen, wie die Sachen im Fußball funktionieren. Bei Erling muss ich nicht einmal die Statistiken erwähnen“, so Delaney gegenüber dem „Gab&Juls Podcast“.

Dass sich die beiden Skandinavier gut verstehen ist kein Geheimnis. Haaland selbst hatte während der Corona-Pause in einer Fragrunde davon berichtet, dass er zu seinem Mittelfeldkollegen den besten Draht hat.

Haaland begründete das vor allem damit, dass die beiden fast dieselbe Sprache sprächen und er sich deshalb mit ihm auf Norwegisch unterhalten könne.

+++ Borussia Dortmund: Irrer Sancho-Tausch! Bietet Manchester dem BVB DIESEN Superstar? +++

Bei aller Freundschaft konnte sich Delaney einen kleinen Seitenhieb allerdings nicht verkneifen. Der Drang Haalands immer alles noch besser machen zu wollen, sei mitunter etwas anstrengend. „Dieser Typ ist manchmal nervig, weil alles perfekt sein muss mit mehr Training und besserem Essen.“

Kuriose Verletzung sorgt für Haalands Ausfall

Nun muss der BVB erstmal ohne seinen Wunderstürmer auskommen. Im Spitzenspiel gegen die Bayern musste Haaland nach einer Kollision mit dem Schiedsrichter verletzt ausgewechselt werden (Mehr dazu findest du hier >>).

Dortmund verlor mit 0:1, die Meisterschaft ist so gut wie futsch. Gegen Schlusslicht Paderborn geht es in erster Linie darum den zweiten Tabellenplatz zu verteidigen. Mit Leipzig, Leverkusen und Gladbach liegen dem BVB drei Verfolger im Nacken.

————–
Weitere BVB-News:

Borussia Dortmund: Wirbel um Erling Haaland! Jetzt schaltet ER sich ein: „Auf mich wirkt Haaland wie…“

Borussia Dortmund: Steht dieser DFB-Kicker im BVB-Fokus?

Borussia Dortmund: BVB-Fans außer sich – Bayern München mit heftigem Seitenhieb

————

Schon im Hinspiel bereiteten die Ostwestfalen den Schwarzgelben Kopfzerbrechen, als man nach 0:3-Rückstand zur Pause immerhin noch einen Punkt holen konnte. (mh)