Dortmund

Borussia Dortmund: Ex-BVB-Stürmer übertrifft selbst Lewandowski – ER ist Europas Topscorer

Fans von Borussia Dortmund schauen frustriert auf Europas Topscorer – die Tabelle wird angeführt von zwei Ex-Borussen.
Fans von Borussia Dortmund schauen frustriert auf Europas Topscorer – die Tabelle wird angeführt von zwei Ex-Borussen.
Foto: imago images/Philippe Ruiz

Dortmund. Der eine war nie richtig angekommen, der andere nicht zu halten – zwei Ex-Stürmer von Borussia Dortmund strahlen gerade an der Spitze der Scorertabelle in Europas Top-Ligen.

Borussia Dortmund: Diese zwei Ex-Stürmer treffen wie am Fließband

Dass Robert Lewandowski derzeit in der Form seines Lebens ist, haben alle Fans von Borussia Dortmund nicht nur registriert, sondern am vergangenen Samstag selbst schmerzhaft zu spüren bekommen.

Als wäre die 0:4-Klatsche bei Bayern München nicht schon schlimm genug gewesen, mussten die Schwarzgelben mit ansehen, wie Ex-BVB-Stürmer Lewandowski (103 Treffer in 187 BVB-Spielen) ihnen wieder zwei Tore einschenkte. Es waren die Tore 11 und 12 in den letzten sechs Partien gegen seinen Ex-Klub.

Mit 16 Toren und noch ohne Tor-Vorlage rangiert Lewandowski auf Platz 2 der Scorertabelle (Tore und Vorlagen) in den fünf Top-Ligen Europas. Nur einer ist besser: Ex-BVB-Stürmer Ciro Immobile.

Ciro Immobile: Bei Lazio Rom platzte der Knoten

Im Gegensatz zu „Lewy“ haben die Dortmunder an den Italiener wenig gute Erinnerungen. Als teurer und vielversprechender Mittelstürmer kam er 2014 vom FC Turin, verließ das Ruhrgebiet nach zwei enttäuschenden Jahren samt Eskapaden und gefloppter Ausleihe nach Sevilla wieder.

------------------------------------

• Mehr Themen:

Borussia Dortmund: Sorgt das irre Trainer-Karussell in der Bundesliga für SEINE Rückkehr?

FC Schalke 04: Abrechnung mit Amine Harit! Marokko-Trainer attackiert S04-Star

• Top-News des Tages:

Wetter: Erschreckende Prognose – Jörg Kachelmann hat schlimme Vermutung

Dschungelcamp 2020 (RTL): Diese Stars ziehen ein – ER sticht aus der Menge heraus

-------------------------------------

Ciro Immobile ging zu Lazio Rom – und sein Knoten platzte mit einem Urknall. Seither trifft der 29-Jährige wie am Fließband, steht in der laufenden Saison nach zwölf Ligaspielen mit Lazio bereits bei 19 Scorerpunkten (14 Tore, 5 Vorlagen).

-------------------------------------

Top-Scorer in den fünf besten Ligen Europas:

  1. Ciro Immobile (Lazio Rom): 12 Spiele / 14 Tore / 5 Vorlagen
  2. Robert Lewandowski (FC Bayern): 11 Spiele / 16 Tore / 0 Vorlagen
  3. Timo Werner (RB Leipzig): 11 Spiele / 11 Tore / 4 Vorlagen
  4. Jamie Vardy (Leicester City): 12 Spiele / 11 Tore / 2 Vorlagen
  5. Islam Slimani (AS Monaco): 9 Spiele / 5 Tore / 8 Vorlagen
  6. Tammy Abraham (FC Chelsea): 12 Spiele / 10 Tore / 2 Vorlagen
  7. Karim Benzema (Real Madrid): 11 Spiele / 9 Tore / 3 Vorlagen
  8. Lionel Messi (FC Barcelona): 7 Spiele / 8 Tore / 4 Vorlagen
  9. Pizzi (Benfica Lissabon): 11 Spiele / 8 Tore / 4 Vorlagen
  10. Sergio Agüero (Manchester City): 11 Spiele / 9 Tore / 2 Vorlagen

---------------

Der Blick auf die besten Scorer in Europas Top-Ligen: Für die Fans von Borussia Dortmund kein leichter Anblick. In einigen der letzten Spiele hätte man sich Torgaranten, wie Lewandowski und Immobile sie derzeit sind, sehnlichst gewünscht.

Jadon Sancho bester BVB-Scorer

Der beste Dortmunder im Ranking folgt auf Platz 33: Jadon Sancho lieferte bisher 3 Tore und 6 Assists, befindet sich aktuell aber in einer Formkrise. Cristiano Ronaldo steht nach einer bislang ungewohnt mageren Saison bei Juventus Turin mit 5 Toren und einem Assist auf Rang 84.

+++ Ein Muss für echte Borussen! In unserem kostenlosen BVB-Newsletter versorgen wir dich mit exklusiven Hintergrund-Berichten, die du nur im DER-WESTEN-Newsletter bekommst: HIER anmelden! +++

Doch es gibt ein Licht am Ende des Tunnels: Nach der Länderspielpause dürfte BVB-Sturmhoffnung Paco Alcácer wieder absolut fit sein...

 
 

EURE FAVORITEN