Dortmund

Borussia Dortmund: Wunderkind Youssoufa Moukoko irritiert BVB-Fans – mit dieser Ankündigung

Youssoufa Moukoko spielt bei Borussia Dortmund in der U19.
Youssoufa Moukoko spielt bei Borussia Dortmund in der U19.
Foto: imago sportfotodienst

Dortmund. Bei der U17 von Borussia Dortmund schoss Youssoufa Moukoko Tore am Fließband (50 Treffer in 28 Spielen), bei der U19 scheint es nicht schlechter zu laufen (6 Tore im ersten Spiel).

Doch für die deutsche Nationalmannschaft hat das BVB-Wunderkind seit fast zwei Jahren kein Spiel mehr gemacht.

Borussia Dortmund: Youssoufa Moukoko kündigt Nationalelf-Comeback an

Am 5. Oktober 2017 gab es den letzten Auftritt von Youssoufa Moukoko für Schwarz-Rot-Gold – danach wurde das 14-jährige Supertalent von Borussia Dortmund wegen des anhaltenden Hypes aus den DFB-Junioren herausgenommen.

„Das Wohl des Jungen steht im Vordergrund, und es ist zuletzt einfach zu viel geworden. Vor allem, wenn Youssoufa beim DFB war“, hatte sein Berater die Entscheidung damals begründet.

Jetzt scheint das Ende der Schonfrist in Sicht. Via Snapchat machte Moukoko am Dienstagabend die große Ankündigung, bald wieder für Deutschland zu spielen. „I’m back soon“, schrieb der Stürmer auf ein Jubelfoto von sich im DFB-Trikot, dazu drei Deutschland-Fahnen.

+++ Liverpool - Chelsea LIVE: Hier alle Highlights vom UEFA Supercup +++

Skibbe hatte DFB-Rückkehr vorerst ausgeschlossen

Ganz zur Freude von Christian Wörns. Der Ex-BVB-Profi und heutige U18-Nationaltrainer sagte erst kürzlich: „Wir hätten schon gern den Wunsch, dass er wieder für uns spielt.“

Doch eigentlich hatte Michael Skibbe, der Moukoko bei der U19 von Borussia Dortmund trainiert, einem Nationalelf-Comeback vorerst einen Riegel vorgeschoben.

„Perspektivisch bin ich da bei Christian Wörns, aber derzeit macht es keinen Sinn“, sagte Skibbe der „Bild“. „Youssoufa spielt als jüngerer B-Jugend-Jahrgang bereits in der U19, wird zudem durch die Youth League internationale Einsätze auf höchstem Niveau bekommen.“

------------------------------------

• Mehr BVB-Themen:

Borussia Dortmund: Nationalspieler im Anflug – BVB offenbar vor Einigung

BVB-Fans sammeln Geld gegen Hopp – das steckt hinter der Aktion

• Top-News des Tages:

Drei Hunde spielen im Wasser – kurze Zeit später sind alle tot

Dortmund: Frau stirbt durch Unfall – was sich ein Autofahrer dann erlaubt, ist grausam

-------------------------------------

Youssoufa Moukoko soll ich auf Schule und Verein konzentrieren

Bei dem anhaltenden riesigen Hype solle sich das Juwel erst einmal auf Schule und Verein konzentrieren.

Nun aber die Comeback-Ansage von Moukoko selbst. Die Frage, wann er wieder für Deutschland spielt, ist noch nicht geklärt – und sorgt für Uneinigkeiten.

 
 

EURE FAVORITEN