Dortmund

Borussia Dortmund: Supertalent Moukoko teilt DIESES Bild – Fans völlig verwundert

Youssoufa Moukoko (15), Juwel von Borussia Dortmund, hat auf Instagram einen kleinen Tick offenbart.
Youssoufa Moukoko (15), Juwel von Borussia Dortmund, hat auf Instagram einen kleinen Tick offenbart.
Foto: imago images / eu-images

Dortmund. Fans von Borussia Dortmund sollte DAS nun wirklich nicht wundern!

Frischgebackene 15 Jahre alt, lässt Youssoufa Moukoko seine vielen Fans bei Instagram an seinem Leben als aufstrebender Fußballstar bei Borussia Dortmund teilhaben. Über 400.000 Abonnenten hat er bereits auf Instagram, postet täglich fleißig Fotos und Storys.

Auch am Sonntag postete Moukoko wieder ein Foto. Damit sorgte das Wunderkind von Borussia Dortmund allerdings bei einigen Fans für Irritationen.

--------------------

Das ist Youssoufa Moukoko:

  • Am 20. November 2004 in Yaoundé (Kamerun) geboren
  • Sein Vater holte ihn nach Hamburg, als er 10 Jahre alt war
  • Dort spielte er zunächst für den FC St. Pauli
  • Mit 12 wechselte er in die Jugend von Borussia Dortmund
  • Traf in 56 U17-Bundesliga-Spielen 90 Mal
  • Spielt nun mit 15 bereits in der U19

--------------------

Borussia Dortmund: Moukoko-Foto teilt Bild - Fans irritiert

Das Foto zeigt das BVB-Juwel auf einem Stuhl, hinter ihm eine Foto-Collage seines Idols Lionel Messi, das der BVB-Juniorenstürmer am Mittwoch zum Geburtstag geschenkt bekam.

Doch nicht nur das ist zu sehen: Spitzfindige Betrachter des Fotos entdecken, dass Moukoko offenbar unglaublich viele Schuhe hat.

Auch wenn das Bild nur einen kleinen Ausschnitt seines Zimmers zeigt, sind in jede Ritze mehrere paar Schuhe gestopft. Unter dem Bett, hinter dem Bett und unter einer Ablage stapeln sich Treter. Dazu ein Schuhregal vor dem Fenster - mit vier Etagen.

Wohl nur die Spitze des Eisbergs

Und weil nicht EIN Paar Fußballschuhe dabei ist, darf man davon ausgehen, dass das nur die Spitze des Eisbergs ist.

So kommentieren die Fans von Moukoko

Auch in den Kommentaren wird der U19-Goalgetter von Borussia Dortmund darauf angesprochen:

  • „Oha, wie viele Schuhe hast du?“
  • „Zu viele Schuhe“
  • „Bruder, du hast mehr Schuhe als ich Kleidungsstücke“
  • „Ich habe hier Platz für die Paare, die du nicht mehr trägst“
  • „Schaut euch die Menge an Schuhen an“

Erst kürzlich präsentierte er auf Instagram stolz einen Nike-Schuh, den er mit gerade einmal 14 Jahren selbst entworfen hat.

BVB-Wunderkind hat Schuh-Tick

Es scheint, als habe das BVB-Wunderkind einen echten Schuh-Tick.

------------------------------------

• Mehr Themen:

Borussia Dortmund: BVB-Legende platzt der Kragen – „Hab die Nase voll“

FC Schalke 04: Schockierende Gewalttat! Vermummte prügeln S04-Fans ins Krankenhaus

-------------------------------------

+++ Ein Muss für echte Borussen! In unserem kostenlosen BVB-Newsletter versorgen wir dich mit exklusiven Hintergrund-Berichten, die du nur im DER-WESTEN-Newsletter bekommst: HIER anmelden! +++

Moukoko trifft wie am Fließband

Der stört ihn beim steilen Aufstieg auf der Karriereleiter aber offenbar nicht. Auch in der A-Jugend-Bundesliga, wo Moukoko gegen teils vier Jahre ältere Gegenspieler antritt, trifft Moukoko weiter wie am Fließband.

Seine Bilanz: Nach elf Spielen hat der gebürtige Kameruner bereits unglaubliche 18 Tore auf dem Konto.

 
 

EURE FAVORITEN