Borussia Dortmund: CL-Konkurrent mit fieser Attacke – der BVB kontert eiskalt

Auf Twitter sorgte jetzt ein CL-Konkurrent des BVB mit einer fiesen Attacke für Aufsehen.
Auf Twitter sorgte jetzt ein CL-Konkurrent des BVB mit einer fiesen Attacke für Aufsehen.
Foto: imago images/Screenshot Twitter (Montage DER WESTEN)

Die Bundesliga-Saison neigt sich langsam dem Ende zu. Während die Meisterschaft wohl wieder an die Bayern gehen wird, streiten sich noch viele Mannschaften um die Champions-League-Plätze – auch Borussia Dortmund.

Auf Twitter sorgte jetzt ein CL-Konkurrent mit einer fiesen Attacke für Aufsehen. Doch der BVB ließ das nicht lange auf sich sitzen.

Borussia Dortmund: CL-Konkurrent mit fieser Attacke

Selbst viele Nicht-Star-Wars-Fans wissen, dass der 4. Mai oder auch im Englischen May 4th ein besonderer Tag ist. Seit Jahren wird der Tag von Sci-Fi-Fans als Star-Wars-Day gefeiert. Und „May the force be with you“ ist auch eins der bekanntesten Filmzitate der Welt.

+++ Erling Haaland: Transfer-Wahnsinn! Geht Lionel Messi für den BVB-Stürmer diesen krassen Schritt? +++

Für Bundesligist VfL Wolfsburg der perfekte Zeitpunkt, um einen lustigen Tweet raus zu hauen. Derzeigt grüßen die Wölfe in der Tabelle vom dritten Platz, was den direkten Einzug in die Königsklasse bedeuten würde.

Das wünschen sich sicherlich auch viele Wolfsburg-Fans. Dementsprechend gönnt man den Mitkonkurrenten aus Frankfurt und Dortmund eher den vierten Platz – die Qualifikation zur Champions League. „Wir freuen uns auf ein spannendes Rennen um den Lucky Shot“, schreiben die Wolfsburger dazu.

Borussia Dortmund kontert eiskalt

Doch der BVB ließ das nicht auf sich sitzen und reagierte auf die fiese Attacke der Niedersachsen.

In dem Fall sehen sich die Wolfsburger als Imperator und damit lachender Dritter. Allerdings gibt der Imperator bei Star Wars am Ende den Löffel ab. „Wir wissen alle, wie das Ende des Imperators aussah...“, kontert der Twitter-Kanal der Dortmunder dazu.

Doch ganz so schlimm wird es beim VfL natürlich nicht sein. Für die Aktion wird die Borussia von den eigenen Anhängern gefeiert. „Nach unglücklicher Steilvorlage 1a ausgekontert“, findet ein Fan.

--------------------

Neuigkeiten zu Borussia Dortmund:

Borussia Dortmund: Abschied steht fest! Dieser BVB-Star macht alle Fan-Hoffnungen zunichte

Borussia Dortmund: Zorc spricht über neues Phänomen – „Außergewöhnlich“

Borussia Dortmund: Enthüllung! Unter den Fans sorgt das für hitzige Diskussionen

-------------------

Ein bisschen Trash-Talk in den sozialen Medien hat noch nie geschadet und ist auch spannend anzusehen. Spannend wird auch sein, wie es dann in wenigen Wochen am 34. Spieltag aussehen wird. Wer schnappt sich am Ende den 3. Platz?