Dortmund

Borussia Dortmund: Heikles Experiment – wagt der BVB DIESEN Schritt im Tor?

Borussia Dortmund: 5 Fakten, die du über das BVB-Stadion noch nicht wusstest

Borussia Dortmund: 5 Fakten, die du über das BVB-Stadion noch nicht wusstest

Seit 1974 trägt der BVB seine Heimspiele im Westfalenstadion aus. Wir haben 5 Fakten gesammelt, die du über das BVB-Stadion noch nicht weißt.

Beschreibung anzeigen

Dortmund. Die Torwart-Diskussion bei Borussia Dortmund reißt nicht ab. Im Sommer könnte zwischen den Pfosten Bewegung bei den Schwarzgelben reinkommen.

Wagt Borussia Dortmund ein heikles Experiment und holt einen Ersatzkeeper aus der Premier League?

Borussia Dortmund: Dean Henderson im BVB-Fokus

Bei Manchester United steht David De Gea schon lange in der Kritik. Ersatzmann Dean Henderson scharrt mit den Hufen, darf aber weiterhin fast ausschließlich in Pokal und Europa League ran.

Schon jetzt ist der 23-Jährige mit seiner Rolle bei den „Red Devils“ unzufrieden. Nun sendet Manchester erneut Signale nach Mailand und soll wieder an Torwart-Supertalent Gianluigi Donnarumma interessiert sein.

+++ Borussia Dortmund: Irre Klausel enthüllt – zahlt sich DIESER BVB-Schachzug jetzt aus? +++

Das berichtet das spanische Fußballportal „Todo Fichajes“. Eine Verpflichtung des italienischen Schlussmanns, der trotz seiner 22 Jahre bereits an die 200 Spiele für die Profis vom AC Mailand absolvierte, würde eine Kettenreaktion im Tor des englischen Rekordmeisters in Bewegung setzen.

-----------------------------------

Mehr BVB-News:

Axel Witsel teilt altes Bild – BVB-Stars können sich vor Lachen kaum halten

Bei Borussia Dortmund wurden seine Hoffnungen nicht erfüllt – jetzt kehrt ER dem BVB den Rücken

Erling Haaland „nicht gut genug“ – Verein lehnte BVB-Star ab

-----------------------------------

Donnarumma als neue Nummer 1 – das dürften sich weder De Gea noch Henderson bieten lassen. Ersterer hat als spanischer Nationaltorwart den Anspruch auf einen Stammplatz. Dem jungen Henderson würde endgültig die Perspektive genommen, sich bei United durchzusetzen.

Wie passend, dass mit Borussia Dortmund bereits ein Interessent auf der Matte steht. Wie „Sky Sports UK“ berichtet, gehört der BVB zu den aussichtsreichsten Kandidaten auf eine Verpflichtung Hendersons im Sommer.

Bürki und Hitz in der Kritik – wird der BVB auf dem Transfermarkt aktiv?

In Dortmund gerieten Roman Bürki und Marwin Hitz durch schwankende Leistungen zuletzt arg in die Kritik. Inzwischen sollen auch die Klub-Offiziellen Handlungsbedarf erkannt haben. Mehrere Torhüter werden bereits als BVB-Kandidaten gehandelt (>> hier mehr), ein Nachwuchs-Keeper sogar schon verpflichtet (>> hier entlang).

Dennoch wurde am Donnerstag öffentlich, dass der BVB mit Marwin Hitz den Vertrag bis 2023 verlängert hat. Bleibt also noch die Frage, was mit Roman Bürki passiert und ob Manchester United durch einen Donnarumma-Coup auch das Torwart-Problem des BVB lösen würde?

BVB-Verpflichtung von Henderson wäre historisch

Eine Verpflichtung Hendersons wäre ein gewagtes Experiment, genießen englische Torhüter schließlich gerade in Deutschland einen bescheidenen Ruf – milde ausgedrückt.

+++ Borussia Dortmund: Kurios! Fan bietet Nico Schulz bei Bundesligakonkurrent an – er bekommt sogar eine Antwort +++

Außerdem würde es historisch werden. Ein englischer Torwart in der Bundesliga – das gabs noch nie! Wird Henderson zum Pionier, wären alle Augen auf ihn gerichtet. Als talentierter Neu-Nationalspieler hat Henderson beste Voraussetzungen für eine steile Karriere. Beim BVB?