Borussia Dortmund – Sparta Rotterdam: Reus kommt zurück, sieht und trifft

Borussia Dortmund - Sparta Rottderdam im Live-Ticker: Hier gibt's alle Infos zum Testspiel!
Borussia Dortmund - Sparta Rottderdam im Live-Ticker: Hier gibt's alle Infos zum Testspiel!
Foto: imago images/Kirchner-Media

Siebtes Testspiel der Vorbereitung! Am frühen Montagabend heißt es: Borussia Dortmund - Sparta Rotterdam.

Die Partie zwischen Borussia Dortmund und Sparta Rotterdam ist für den BVB die Generalprobe vor dem Pflichtspielstart in der nächsten Woche im DFB-Pokal.

Borussia Dortmund – Sparta Rotterdam im Live-Ticker

Finden die Schwarzgelben nach dem missglückten Doppeltest gegen Paderborn und Bochum jetzt in die Erfolgsspur?

Hier bekommst du alle Infos zum Spiel Borussia Dortmund – Sparta Rotterdam hochaktuell.

---------------

+++ Live-Ticker aktualisieren +++

Dortmund – S. Rotterdam 2:1 (0:0)

Tore: 1:0 Reus (63.), 2:0 Pherai (66.), 2:1 Edegha (81.)

---------------

BVB-Aufstellung: Hitz - Piszczek, Hummels, Can - Passlack, Reyna, Dahoud, Wolf - Reus, Reinier - Brandt

---------------

90. Minute: Schluss! Der BVB gewinnt den letzten Test vor dem Pflichtspiel-Auftakt am kommenden Montag mit 2:1 gegen Sparta Rotterdam. Die große Geschichte des heutigen Tages: Marco Reus feiert ein überzeugendes Comeback nach siebenmonatiger Verletzungs-Auszeit.

83. Minute: Abwehrtalent Collins kommt für Reyna. Collins wird sicher in die Innenverteidigung rücken, und Can rückt eins vor auf die Sechser-Position.

81. Minute: Tor für Rotterdam!

Schneller Konter für Sparta, und Edegha verkürzt nach einem sehenswert vorgetragenen Angriff auf 1:2.

77. Minute: Hummels vertendelt den Ball im eigenen Strafraum, und sein Gegenspieler kommt zu einer guten Chance. Hitz pariert jedoch stark.

70. Minute: Reus darf gehen. Gürpüz kommt.

66. Minute: Tor für den BVB!

Nächster starker Angriff des BVB - Pherai erhöht auf 2:0.

64. Minute: Pherai kommt beim BVB für Brandt.

63. Minute: Tor für den BVB!

Geht doch! Reus kommt erneut im Strafraum der Gäste zum Abschluss und haut den Ball diesmal ins Netz.

58. Minute: Nach einem sehenswerten Angriff kommt Reus im Sparta-Strafraum zum Abschluss und hämmert den Ball in den Ball an den Pfosten.

49. Minute: In der Pause kamen beim BVB übrigens Hippe und Duman für Reinier und Piszczek.

46. Minute: Weiter geht's.

45.+1 Minute: Pause! Noch 45 Minuten, dann ist dieser ganze Testspiel-Mumpitz endlich vorbei. Am kommenden Montag darf der BVB dann sein erstes Pflichtspiel bestreiten. Dann wird es endlich ernst. Wird auch langsam Zeit.

40. Minute: Noch fünf Minuten. Sehen wir vor der Pause noch einen Treffer?

33. Minute: Erste gute Chance des BVB! Nach einer feinen Kombination im Sparta-Strafraum kommt Reyna frei zum Abschluss und schlenzt den Ball mit dem Außenrist über das Tor.

28. Minute: Reus wirkt fit - fast jedes Mal, wenn der BVB vor das Tor der Holländer kommt, hat Reus seine Füße im Spiel.

20. Minute: Schneller Konter von Sparta! Fortes kommt im BVB-Strafraum zum Abschluss - sein Schüsschen ist aber leichte Beute für Hitz.

13. Minute: Auch für Sparta steht am kommenden Wochenende das erste Pflichtspiel an. Zum Auftakt der Eredivisie ist Ajax zu Gast bei Sparta. Das kann ich erzählen, weil auf dem Spielfeld nichts Spannendes passiert.

5. Minute: Die erste etwas gefährlichere Torraumszene hat Sparta. Nach einer scharfen Hereingabe von der rechten Seite klärt Piszczek in höchster Not im BVB-Strafraum.

1. Minute: Anpfiff!

16.40 Uhr: In 20 Minuten geht's los. Wie schlägt der BVB sich in seiner Generalprobe vor dem Pflichtspiel-Start am kommenden Montag?

16.06 Uhr: Die BVB-Aufstellung ist da. Wie die elf Schwarzgelben ab 17 Uhr genau auflaufen, müssen wir uns dann allerdings auf dem Spielfeld noch mal ganz genau anschauen. Womöglich beginnt Passlack auf der Linksverteidiger-Position. Rückkehrer Reus könnte als falsche Neun spielen. Zudem wird Reinier sein Debüt beim BVB geben. Auch interessant: Trotz der Einsätze fürs DFB-Team gegen Spanien und die Schweiz steht Can in der BVB-Startelf.

14.05 Uhr: Zum Gegner: 2017/2018 stieg Sparta Rotterdam in die zweite holländische Liga ab, kam aber nach nur einem Jahr zurück. In der abgelaufenen Saison belegte der Klub Platz elf in der Eredivise. Die Mannschaft hat einen Gesamtmarktwert von rund 11,15 Millionen Euro (Quelle: Transfermarkt). Der wertvollste Spieler ist Mittelfeldspieler Adbou Harroui. Es ist 22 Jahre, kommt aus der eigenen Jugend und hat einen Marktwert von 2,3 Millionen Euro. Kennen könnte man Lennart Thy. Der Deutsche spielte lange Zeit für Werder Bremen und den FC St. Pauli.

12.24 Uhr: Ein besonderes Auge wird Lucien Favre vermutlich wieder auf Immanuel Pherai werfen. Der Youngster war in der Vorbereitung ziemlich auffällig. Ihm winkt ein Platz im Profi-Kader. Hier mehr dazu!

Montag, 08.08 Uhr: Guten Morgen und herzlich willkommen zum Live-Ticker für die BVB-Generalprobe gegen Sparta Rotterdam! Hier bekommst du alle Infos zum Spiel.

------------

Weitere Neuigkeiten von Borussia Dortmund:

Borussia Dortmund: Moukoko gibt Debüt in der U20-Nationalmannschaft – dieses Detail verwundert

Borussia Dortmund: Rolle rückwärts bei Favre – plant er jetzt DAS?

Borussia Dortmund: Youngster Reyna gibt großes Versprechen – „Ein Klub, der ...“

-----------

16.40 Uhr: Die Partie gegen den Tabellenelften der vergangenen Eredivisie-Saison findet auf dem Trainingsgelände des BVB statt. Anstoß ist am Montag um 17 Uhr.

15.31 Uhr: Beim letzten Test des BVB dürfen sich die Fans auf ein lang ersehntes Comeback freuen. Nach über einem halben Jahr Pause soll Marco Reus wieder aufs Spielfeld zurückkehren. Das kündigte Lizenzspielleiter Sebastian Kehl an. Auch Neuzugang Reinier soll erste Spielminuten bei Schwarz-Gelb erhalten.

---------------

Diese Spieler verpassen den letzten BVB-Test:

  • Witsel (Länderspiele mit Belgien)
  • Akanji (Schweiz)
  • Brandt (Deutschland)
  • Can (Deutschland)
  • Delaney (Dänemark)
  • Guerreiro (Portugal)
  • Haaland (Norwegen)
  • Hazard (Belgien)
  • Meunier (Belgien)
  • Sancho (England)
  • Bellingham (England, U21)
  • Unbehaun (Deutschland U20)
  • Moukoko (Deutschland, U20)
  • Knauff (Deutschland, U19)
  • Schulz (Wadenprobleme)
  • Zagadou (Knieverletzung)

---------------

Sonntag, 14.44 Uhr: Hallo und herzlich Willkommen zum Live-Ticker der Partie Borussia Dortmund gegen Sparta Rotterdam. Hier bei DER WESTEN bekommst du schon vor dem Anpfiff alle wichtigen Informationen zur Generalprobe des BVB.

 
 

EURE FAVORITEN