Dortmund

Borussia Dortmund: BVB im Sommer – Testspiele, Trainingslager, Transfers

Testspiele und Trainingslager des BVB: Hier gibt's alle Informationen zum Sommerfahrplan bei Borussia Dortmund.
Testspiele und Trainingslager des BVB: Hier gibt's alle Informationen zum Sommerfahrplan bei Borussia Dortmund.
Foto: imago/DeFodi

Dortmund. Auf Borussia Dortmund kommt in der Vorbereitung auf die anstehende Saison mal wieder ein prall gefülltes Programm zu.

Neben dem obligatorischen Trainingslager in Bad Ragaz wird Borussia Dortmund auch erneut eine Marketing-Reise in die USA antreten. Dort kommt es wie im Vorjahr zum Testspiel-Kracher mit dem FC Liverpool von Ex-BVB-Coach Jürgen Klopp.

Borussia Dortmund: Der Sommer beim BVB

Und während das Team von Trainer Lucien Favre in der Saisonvorbereitung schuftet, tüfteln Sportdirektor Michael Zorc und seine Kollegen womöglich noch an dem einen oder anderen Transfer.

Hier behältst du den Überblick. So sieht der Sommer beim BVB aus:

  • 3. Juli
    Trainingsauftakt
  • 12. Juli, 19 Uhr
    Testspiel beim FC Schweinberg
  • 15. bis 21. Juli
    USA-Reise
  • 18. Juli, 4.30 Uhr MESZ
    Testspiel gegen Seattle Sounders
  • 20. Juli, 2.00 Uhr MESZ
    Testspiel gegen FC Liverpool
  • 27. Juli bis 2. August
    Trainingslager in Bad Ragaz
  • 3. August
    Supercup gegen FC Bayern
  • 4. August
    Saisoneröffnung im Signal Iduna Park
  • 9. bis 12. August
    1. Runde DFB-Pokal
  • 16. August
    Eröffnungsspiel 1. Bundesliga

Transfers

Zugänge:

  • Thorgan Hazard (Borussia Mönchengladbach/25,5 Mio. Euro)
  • Nico Schulz (TSG 1899 Hoffenheim/25,5 Mio. Euro)
  • Julian Brandt (Bayer 04 Leverkusen/25,5 Mio. Euro)
  • Paco Alcácer (FC Barcelona/21 Mio. Euro)

Rückkehr nach Leihe:

  • Felix Passlack (Norwich City)
  • Alexander Isak (Willem II)
  • Jeremy Toljan (Celtic Glasgow)
  • Sebastian Rode (Eintracht Frankfurt)
  • Shinji Kagawa (Besiktas Istanbul)
  • André Schürrle (FC Fulham)
  • Dzenis Burnic (Dynamo Dresden)

Aus der eigenen Jugend:

  • Luca Unbehaun (eigene U19)
  • Tobias Raschl (eigene U19)

Abgänge:

  • Christian Pulisic (FC Chelsea/Leih-Ende)

BVB begeistert Fans mit Transfers

Mit den Verpflichtungen von Thorgan Hazard, Julian Brandt und Nico Schulz hat Borussia Dortmund seine Fans stark begeistert. Die BVB-Anhänger sind davon überzeugt, dass ihr Herzensverein dank der Verstärkungen auch in der kommenden Saison wieder um die Meisterschaft spielen kann.

 
 

EURE FAVORITEN