Borussia Dortmund: Top-Klub will Bellingham! Wie lange kann der BVB ihn halten?

Jude Bellingham: Der Aufstieg des nächsten BVB-Wunderkinds

Jude Bellingham: Der Aufstieg des nächsten BVB-Wunderkinds

Der junge Engländer Jude Bellingham ist das große Juwel im Mittelfeld des BVB. Mit gerade einmal 18 Jahren ist er bereits eine feste Größe im Team von Marco Rose. Wir zeigen euch, wie es dazu kam.

Beschreibung anzeigen

Achtung Borussia Dortmund! Jude Bellingham (18) ist heiß begehrt.

Das Talent von Borussia Dortmund zeigte in der abgelaufenen Saison in seinem jungen Alter schon, was in ihm steckt. Ein Top-Klub soll jetzt wohl Ernst machen.

Borussia Dortmund: Top-Klub will Bellingham!

Wenn die BVB-Fans nach der enttäuschenden Saison gefragt werden, wer denn der beste Spieler war, würde Jude Bellingham in der Auswertung wohl weit oben stehen. Der Youngster zeigte über die gesamte Spielzeit starke Leistungen – auch in den Spielen, in denen seine Mitspieler oftmals enttäuschten.

------------------------

Das ist Jude Bellingham

  • Geboren am 29. Juni 2003 in Stourbridge
  • Spielt seit der Jugend für Birmingham City
  • Schon mit 16 Jahren kam er regelmäßig in der englischen zweiten Liga zum Einsatz
  • Position: Zentrales Mittelfeld
  • Wechselte für rund 25 Millionen Euro zum BVB

------------------------

Die Performance des Engländers kommt auch bei den vielen Top-Klubs Europas an. Besonders Real Madrid soll großes Interesse an Bellingham haben. Nachdem der Transfer von Kylian Mbappé (23, verlängert bei Paris Saint-Germain) scheiterte, wollen die Königlichen nun den 18-jährigen Mittelfeldspieler von Borussia Dortmund, berichtet die „Sport Bild“.

Borussia Dortmund: Bellingham hat Vertrag bis 2025

Real Madrid steht nämlich 2023 vor einem großen Umbruch. Der Kader um den deutschen Star Toni Kroos (32) soll dabei verjüngt werden. Bellingham spiele dabei eine ganz wichtige Rolle.

+++Borussia Dortmund: Bundesliga-Konkurrent buhlt um BVB-Star – darf er jetzt gehen?+++

Beim BVB ist der Engländer bereits der Boss im Mittelfeld und auch in der Nationalmannschaft ist er aus der Stammelf nicht wegzudenken. Die Frage ist dabei dann nur: Will Real Bellingham schon in diesem Sommer oder erst 2023?

----------------------------------------

Mehr News zu Borussia Dortmund:

----------------------------------------

Dafür müsste der spanische Rekordmeister aber tief in die Tasche greifen. Der Vertrag von Bellingham in Dortmund läuft noch bis 2025, laut „Transfermarkt.de“ hat er einen Marktwert von 75 Millionen Euro – und der wird sicherlich weiter stetig steigen. (oa)