Dortmund

Borussia Dortmund: Götze-Vertrag endet! Wechselt der BVB-Star jetzt ausgerechnet zu diesem Club?

Geht er oder bleibt er bei Borussia Dortmund: Mario Götze
Geht er oder bleibt er bei Borussia Dortmund: Mario Götze
Foto: dpa

Dortmund. Es ist eine der zentralen Fragen bei Borussia Dortmund in dieser Spielzeit: Wie geht es weiter mit Mario Götze?

Der Vertrag des 27-Jährigen beim BVB läuft zum Saisonende aus. Borussia Dortmund kann sich eine Verlängerung des Arbeitspapiers vorstellen – allerdings zu reduzierten Bezügen.

Borussia Dortmund: Wie geht es weiter bei Götze?

Sollte Götze das Angebot des BVB nicht annehmen, müsste der Weltmeister von 2014 im kommenden Jahr Borussia Dortmund verlassen. Wie es für Götze weitergeht, entscheiden wohl auch seine möglichen Einsätze in der verbleibenden Saison. Wenn er von Trainer Lucien Favre das Vertrauen bekommt und dieses mit guten Leistungen zurückzahlt, wirkt ein gegenseitiges Interesse an einer Vertragsverlängerung deutlich wahrscheinlicher als wenn Favre den Angreifer weiterhin regelmäßig auf der Bank schmoren lässt.

Im Falle eines Götze-Abgangs gäbe es wohl schon einen großen Interessenten. Italienischen Medienberichten zufolge sei ausgerechnet Inter Mailand heiß auf Götze. In den kommenden drei Wochen trifft der BVB in der Champions League zwei Mal auf den italienischen Spitzenclub.

+++ Mesut Özil: Unsäglicher Vergleich zeigt, dass er nichts verstanden hat +++

Götze zu Inter?

Trainer Antonio Conte will demnach im kommenden Sommer das offensive Mittelfeld ordentlich aufmotzen. Dort sehe der Coach das größte Verbesserungspotenzial bei Inter.

+++ Borussia Dortmund - Borussia Mönchengladbach: Blitz-Heilung ausgerechnet bei IHM? +++

Während Inter in der Abwehr, auf der Sechser-Position und im Sturm über enorme Qualitäten verfügt, drückt im offensiven Mittelfeld ein wenig der Schuh. Ob Götze dort aushelfen wird?

----------------

BVB-Top-News:

----------------

Götze mit Leistungs-Boost wie in der Vorsaison?

Zu Beginn der vergangenen Saison hatte Götze ähnlich oft auf der Bank gesessen wie in dieser Spielzeit. Im Laufe der Saison war er dann jedoch immer häufiger zum Einsatz gekommen und hatte maßgeblichen Anteil an der starken BVB-Saison. Ob ihm das in diesem Jahr erneut gelingt? Die kommenden Monate werden es zeigen.

Götze und die Nationalelf

Götze will auch deswegen unbedingt in seinem Verein spielen, weil der WM-Final-Torschütze von 2014 gerne in die deutsche Nationalelf zurückkehren würde. Sein letztes Länderspiel absolvierte er vor fast zwei Jahren.

Seinen größten Erfolg mit der Nationalmannschaft hatte Götze im Sommer 2014 gefeiert, als er in Brasilien Weltmeister wurde. Im Finale gegen Argentinien schoss er in der Verlängerung das entscheidende 1:0.

Verlängerung oder Wechsel ins Ausland?

Sollte Götze nicht beim BVB verlängern, wirkt einzig ein Wechsel ins Ausland realistisch. Es ist unwahrscheinlich, dass ein Bundesligist fernab von BVB und Bayern die Gehaltsvorstellungen von Götze erfüllen kann.

Zuletzt war Götze in englischen Medien immer wieder mit dem FC Arsenal in Verbindung gebracht worden. Dort würde er auf seine ehemaligen BVB-Kollegen Pierre-Emerick Aubameyang und Sokratis treffen.

Mario Götze - seine Karriere

  • 2009 - 2013: Borussia Dortmund
    Spiele: 124
    Tore: 29
    Vorlagen: 44
  • 2013 - 2016: FC Bayern
    Spiele: 114
    Tore: 36
    Vorlagen: 24
  • 2016 - heute: Borussia Dortmund
    Spiele: 88
    Tore: 12
    Vorlagen: 16
  • 2010 - 2017: Deutsche Nationalmannschaft
    Spiele: 63
    Tore: 17
    Vorlagen: 11

Erfolge

  • Deutscher Meister: 2011, 2012, 2014, 2015, 2016
  • DFB-Pokalsieger: 2012, 2014, 2016, 2017
  • Weltmeister: 2014
  • Fritz-Walter-Medaille: 2009, 2010

----------------

Hautnah dran am BVB!

Unser BVB-Newsletter versorgt dich jeden Montag und Donnerstag kostenlos mit exklusiven Hintergrund-Artikeln, die du nur hier im Newsletter bekommst. Melde dich jetzt an! (jederzeit kündbar)

 
 

EURE FAVORITEN