Borussia Dortmund: Große Ehre für BVB-Star! „Tor des Jahrzehnts“ geht an...

Eine große Ehre für den BVB-Star: Mario Götze (r.) wird ausgezeichnet.
Eine große Ehre für den BVB-Star: Mario Götze (r.) wird ausgezeichnet.
Foto: imago images / Jan Huebner

Große Ehre für einen Spieler von Borussia Dortmund! Beim Zuschauervoting der ARD-„Sportschau“ wurde der Treffer eines BVB-Stürmers zum „Tor des Jahrzehnts“ gewählt.

Mehr als ein Viertel der Stimmen erhielt Mario Götze für seinen Siegtreffer im WM-Finale 2014 gegen Argentinien.

Borussia Dortmund: Götze erzielt „Tor des Jahrzehnts“

Mit deutlichem Abstand auf die folgenden Plätzen landete der Treffer auf Platz 1 der Rangliste. Flanke von André Schürrle, Brustannahme, Torabschluss – mit dem Tor in der Verlängerung des WM-Finals trug sich Götze in die Geschichtsbücher ein.

Götze wird auf ewig in einer Reihe mit Helmut Rahn, Gerd Müller und Andi Brehme genannt werden, die Deutschland zuvor ebenfalls mit ihren jeweiligen Toren zum Weltmeister machten.

Auch, wenn es nun bereits seit einigen Jahren nicht mehr rund läuft für den einstigen BVB-Fanliebling: Die Auszeichnung ist eine große Ehre für Götze. Die deutschen Fußball-Fans haben seine Leistung offensichtlich nicht vergessen. Das Tor des 27-Jährigen erhielt unglaubliche 26,6 Prozent der Stimmen – mehr als ein Viertel!

Platz zwei belegt derweil Zlatan Ibrahimovic mit seinem irren Fallrückzieher-Tor aus 25 Metern Entfernung im Länderspiel gegen England. Der Abstand auf Götze ist jedoch groß. Für den Schweden stimmten „nur“ 17 Prozent der „Sportschau“-Zuschauer.

----------

BVB-Top-News:

„F*** deine Großmutter!“ – BVB-Star Haaland heftig von S04-Verteidiger Todibo beleidigt

Borussia Dortmund zerlegt Schalke – DAS macht den Derby-Sieg so besonders

----------

Ebenfalls aufs Treppchen geschafft hat es ein unglaublicher Treffer aus dem Jahr 2015 beim damaligen Drittligisten Rot-Weiß Erfurt. Carsten Kammlott gelang ein sogenannter „Scorpion Kick“, bei dem der Ball beim Sprung nach vorn mit der Ferse geschossen wird. Kammlott versenkte den Ball so im Winkel. (the)

 
 

EURE FAVORITEN