Borussia Dortmund: BVB-Juwel macht auf sich aufmerksam – „Sehen ihn noch bei den Profis“

Borussia Dortmund: Das sind die größten Erfolge in der Geschichte des BVB

Borussia Dortmund: Das sind die größten Erfolge in der Geschichte des BVB

Borussia Dortmund ist einer der erfolgreichsten Fußball-Vereine Deutschlands. In der ewigen Tabelle der Bundesliga belegt der BVB Platz zwei. Wir zeigen euch in diesem Video die größten Erfolge der Dortmunder Vereins-Geschichte.

Beschreibung anzeigen

Während Erling Haaland bei den Profis von Borussia Dortmund derzeit alles überstrahlt, macht bereits das nächste Sturmtalent auf sich aufmerksam.

In der zweiten Mannschaft von Borussia Dortmund sind die Augen derzeit auf Angreifer Marco Pasalic gerichtet. Manch ein Fan sieht ihn nach seinen Leistungen bereits bei den Profis.

Borussia Dortmund: Pasalic schlägt beim BVB voll ein

Dass seine ersten Spiele für die Dortmunder derart erfolgreich verlaufen würden, hatte der 20-Jährige wohl nicht erwartet. Im Sommer war Pasalic aus der zweiten Mannschaft des VfB Stuttgart ins Ruhrgebiet gewechselt.

Seine Bilanz zum Saisonauftakt in die dritte Liga kann sich durchaus sehen lassen: In drei Spielen erzielte der gebürtige Karlsruher zwei Tore und legte einen weiteren Treffer auf. Auch dank ihm liegt Dortmunds U23 derzeit auf dem zweiten Platz.

Beim 5:2 Spektakel gegen den SC Freiburg hatte Pasalic mit einem wuchtigen Schuss von der Strafraumkante den BVB-Torreigen eröffnet. „Ich habe mich bei meinem Tor sehr frei gefühlt. Wenn ich den Ball am linken Fuß habe, dann Abfahrt“, erklärte Pasalic nach dem Spiel bei „Magenta Sport“.

Borussia Dortmund ließ die Treffer ihrer Akteure anschließend noch mal Revue passieren – und dabei fiel den Fans vor allem Pasalic ins Auge. „Pasalic und Tachie, verdammt, das sind zwei tolle Tore“, kommentierte ein User bei Twitter.

Ein anderer ist sich sicher: „Falls wir keinen Flügelspieler mehr holen, sehen wir Pasalic die Saison noch bei den Profis, das ist für mich fast so sicher wie das Amen in der Kirche“, ist sich ein anderer sicher.

Borussia Dortmund: Macht es Pasalic wie Tigges?

Pasalic wäre nicht der erste Angreifer, der den Sprung aus der zweiten Mannschaft in die Bundesliga schafft. Im letzten Jahr gelang das Steffen Tigges. Diesen holt Borussia Dortmund ursprünglich für die damalige Regionalliga-Mannschaft. Weil er dort alles zerschoss, wurde er im Winter mit einem Profivertrag ausgestattet.

---------------------------------

Weitere Neuigkeiten zu Borussia Dortmund:

Borussia Dortmund: Vereins-Legende gibt Abschied bekannt – „Zeit danke zu sagen“

Borussia Dortmund: Unfassbarer Vorfall auf der Tribüne! „Ich war geschockt“

Borussia Dortmund: Comeback im DFB-Dress? Reus-Aussage ist eindeutig

----------------------------------

Ob es für Pasalic in dieser Saison noch für die Profis reicht, wird sich zeigen. Macht er so weiter, könnte er sich aber spätestens beim Abgang von Haaland als eine ernstzunehmende Alternative etabliert haben. (mh)