Borussia Dortmund: Erst Buhmann, jetzt Held – diese Diskussion ist plötzlich wieder brandheiß

Bei Borussia Dortmund überzeugt ein vielgescholtener Spieler.
Bei Borussia Dortmund überzeugt ein vielgescholtener Spieler.
Foto: imago images/Christian Schroedter

Borussia Dortmund befindet sich im Jubelrausch. Nach dem Erfolg im DFB-Pokal klappte es am Sonntag auch mit der Qualifikation für die Champions League.

Großen Anteil am Erfolg von Borussia Dortmund hatte in diesen Spielen auch Roman Bürki. Der Keeper kehrte unverhofft ins BVB-Tor zurück – und wirft nun die Frage auf, ob seine Degradierung nötig war.

Borussia Dortmund: Bürki mit starker Leistung

Erst fiel Bürki mit einer Schulterverletzung aus, ehe er Ende Februar seinen Stammplatz zwischen den Pfosten verlor. Der BVB startete einen erfolgreichen Lauf und die Tage des Schweizers im schwarzgelben Trikot schienen gezählt.

Eine Verletzung von Marwin Hitz eröffnete Bürki zum Ende der Saison die Chance, sich erneut zu beweisen. Diese nutzte er eindrucksvoll. Gegen Mainz konnte sich die Borussia auch beim 30-Jährigen bedanken, dass man am Ende drei Punkte holte.

Besonders in der zweiten Halbzeit, als nach einem heftigen Gewitter schwierige Bedingungen herrschten, blieb Bürki ruhig, parierte mehrere Flachschüsse souverän. Bei einer weiteren Chance der 05er wischte er den Ball mit einem starken Reflex noch über die Latte.

Fans feiern Bürki nach dem Mainz-Spiel

Die Fans, bei denen Bürki stets umstritten war, zeigten sich nach diesem Auftritt begeistert. Besonders die Tatsache, dass er sich nach fast drei Monaten Pause mit solchen Leistungen zurückmeldet, imponierte.

-----------------------------

Die Reaktionen zu Bürkis Auftritt:

  • Bürki hat heute gezeigt warum er die Nummer 1 auf dem Rücken trägt, klasse Spiel!
  • Warum wurde Bürki eigentlich gemieden & soll verkauft werden?
  • Ehre wem Ehre gebührt: Roman Bürki heute mit einer Klasseleistung. Spielt seit 2,5 Spielen, als wäre es das Normalste der Welt. Ganz großen Respekt dafür- er lässt Leistung sprechen.
  • Bockstark wieder von Roman Bürki!! Kann mich nicht erinnern wann der BVB zuletzt so einen brillanten Torhüter hatte!
  • Bürki macht heute ein saustarkes Spiel.

----------------------------

Kehrt die Torwartdiskussion beim BVB zurück?

Bereits nach dem Pokalfinale hatte Edin Terzic seinem Keeper ein Sonderlob ausgesprochen. Flammt nach seinen Leistungen die Torwartdiskussion wieder auf? Fakt ist: Marwin Hitz wird auch im letzten Spiel ausfallen, kann erst nach der Sommerpause wieder eingreifen.

------------------

BVB-Top-News:

Borussia Dortmund: Terzic äußerst sich zu seiner Zukunft – Fans in Sorge

Marco Reus: BVB-Kapitän straft Kritiker Lügen – winkt ihm nun diese Belohnung?

Borussia Dortmund: „Schuldigung“ – Bellingham kassiert deutliche Ansage vom BVB

-----------------

Mehrere Medien hatten zuletzt berichtet, Borussia Dortmund wolle einen neuen Torwart holen und dafür Bürki im Sommer abgeben. Zeigt er auch im abschließenden Spiel gegen Leverkusen starke Leistungen könnte sich der BVB zu einem Umdenken gezwungen sehen.

Ein offenes Geheimnis ist, dass die schwarzgelben Kaderplaner bereits mögliche Nachfolger im Auge hat. Derzeit gilt eine Nummer 1 aus der Bundesliga als heißester Kandidat. Den Namen erfährst du hier >> (mh)