Borussia Dortmund: Dürfen die BVB-Fans sich auf das Comeback dieser Legende freuen?

Borussia Dortmund: Das sind die größten Erfolge in der Geschichte des BVB

Borussia Dortmund: Das sind die größten Erfolge in der Geschichte des BVB

Borussia Dortmund ist einer der erfolgreichsten Fußball-Vereine Deutschlands. In der ewigen Tabelle der Bundesliga belegt der BVB Platz zwei. Wir zeigen euch in diesem Video die größten Erfolge der Dortmunder Vereins-Geschichte.

Beschreibung anzeigen

Es wäre für alle Fans von Borussia Dortmund eine absolute Hammer-Nachricht!

Von 2010 bis 2021 trug er das BVB-Trikot und wurde schnell zum Publikumsliebling. Mit Borussia Dortmund gewann er zwei deutsche Meisterschaften und den DFB-Pokal. Er erreichte 2013 das Finale der Champions League und entwickelte sich zwischenzeitlich zu einem der Top-Rechtsverteidiger Europas.

Borussia Dortmund: Abschiedsspiel für BVB-Legende?

Fans von Borussia Dortmund werden längst erahnt haben, um wen es geht: Lukasz Piszczek. Der polnische Abwehrspieler fand mit seinem Kampfwillen und seiner bodenständigen Art schnell einen Platz im Herzen der BVB-Fans.

Nach der Saison 2020/21 war dann Schluss für „Piszczu“ bei Borussia Dortmund. Vereinslegenden wie der frühere polnische Nationalspieler werden beim BVB für gewöhnlich vor großer Kulisse im Westfalenstadion verabschiedet. Doch wegen der Corona-Pandemie war ein derart feierlicher Abschied im vergangenen Frühjahr nicht möglich. Wird ein solcher Abschied bald nachgeholt?

Borussia Dortmund: Piszczek wünscht sich ein Abschiedsspiel

Piszczek würde sich wahnsinnig freuen, wenn er für ein Abschiedsspiel zum BVB zurückkehren könnte. „In meinem letzten Spiel in Dortmund habe ich die leere Südtribüne gesehen, die super vorbereitet war mit Plakaten und Bildern von unseren Fans. Dafür kann ich mich nur bedanken“, sagt die Vereinslegende von Borussia Dortmund im Sport1-Podcast „Die Dortmund-Woche“.

-------------------

News zu Borussia Dortmund:

-------------------

Gleichzeitig stellt Piszczek klar, dass er sich nur zu gerne auch noch mal persönlich von den Tausenden Fans auf der „Gelben Wand“ verabschieden möchte. „Nach dem Spiel habe ich gesagt, dass ich mich gerne bei den Fans bedanken möchte. Sie standen elf Jahre immer hinter meinem Rücken. Die elf Jahre waren sehr positiv.“

Über ein Abschiedsspiel bei Borussia Dortmund würde der 36-Jährige sich wahnsinnig freuen: „Es wäre schön, wenn sowas stattfinden würde. Es war kurz mal ein Thema, aber momentan ist das wegen Corona schwierig zu besprechen.“

Borussia Dortmund: Ex-Star bereut DIESE ungewöhnliche Entscheidung bis heute

Ein früherer Spieler von Borussia Dortmund traf in seiner Karriere eine ungewöhnliche Entscheidung. Die bereut er bis heute. Hier erfährst du mehr!

Borussia Dortmund: Bellingham lässt sich nicht täuschen – DIESES BVB-Problem ist noch längst nicht gelöst

Zuletzt sah Borussia Dortmund gegen Gladbach bedeutend stabiler aus. Doch Youngster Jude Bellingham will sich nicht täuschen lassen >>>

Borussia Dortmund: Irres Gerücht um BVB-Star! Folgt ER Haaland in Richtung Spanien?

Um einen Star von Borussia Dortmund gibt es ein verrücktes Gerücht. Verliert der BVB neben Erling Haaland noch einen Spieler nach Spanien?

Glasgow Rangers – Borussia Dortmund: Tumulte vor Anpfiff! Ordner verletzt

Vor dem Spiel von Borussia Dortmund in Glasgow ist es zu Tumulten gekommen. Hier mehr dazu!

Bei Borussia Dortmund legt Mats Hummels den Finger in die Wunde: Ausgerechnet HIER enttäuscht der BVB

Es sind unruhige Zeiten beim BVB. Doch Mats Hummels legt nun den Fingerin die Wunde. Alle Infos hier >>>(dhe)