Dortmund

Borussia Dortmund: BVB-Juwel Christian Pulisic verrät: „Ich war deprimiert!“

Dortmund. Christian Pulisic hat schwierige Wochen hinter sich.

Erst scheiterte der Flügelflitzer mit den USA in der WM-Quali, dann rutschte er mit Borussia Dortmund in eine Krise.

Wie es für den Youngster in Dortmund weitergeht, hat er nun emotional zum Ausdruck gebracht.

Was er zu sagen hatte, siehst du oben im Video.

---------------------

Mehr Themen:

Pierre-Emerick Aubameyang und das Wechsel-Theater! Jetzt meldet der BVB-Star sich zu Wort

BVB jubelt: Marco Reus wieder auf dem Platz!

Holt Borussia Dortmund diesen deutschen Nationalspieler?

--------------------

Christian Pulisic bei Borussia Dortmund

Pulisic kam 2015 aus den USA nach Dortmund und durchlief die U17 sowie die U19 des BVB. Seit Januar 2016 gehört er zum Profikader der Borussia.

Dank starker Leistungen entwickelte er sich rasch zum Nationalspieler. In den USA wird er bereits als der amerikanische Lionel Messi gefeiert.

Beim BVB übernahm er in dieser Saison nach dem Abgang von Ousmane Dembélé die Rolle des Linksaußen und überzeugte speziell zu Beginn der Spielzeit.

EURE FAVORITEN

Weitere interessante Artikel