Borussia Dortmund: Tolle Geste! BVB-Juwel beweist großes Herz

BVB: Das sind die Wunderkinder von Borussia Dortmund

BVB: Das sind die Wunderkinder von Borussia Dortmund

Borussia Dortmund hat im Jahr 2020 eine Mannschaft, die in der Bundesliga ganz oben mitspielen kann. Eines der Wunderkinder ist der norwegische Shootingstar Erling Haaland. Der erst 20-jährige Stürmer wechselte im Januar 2020 für 20 Millionen Euro von Red Bull Salzburg zum BVB. Heute soll er um die 80 Millionen Euro wert sein.

Beschreibung anzeigen

Julian Rijkhoff von der U19 von Borussia Dortmund hat mit einer tollen Geste begeistert.

Das BVB-Talent ist aktuell auf Länderspielreise und musste mit der Niederlande gegen die U17 von Polen ran.

Borussia Dortmund: Juwel beweist großes Herz

Die beiden Mannschaften trafen im Halbfinale des Syrenska Cups aufeinander – ein Wettbewerb für die U17-Nationen Europas.

+++ Borussia Dortmund: Italien-Held liebäugelt mit BVB-Star – „Wird bald eine Stelle frei“ +++

BVB-Juwel Rijkhoff wurde zur zweiten Halbzeit beim Stand von 2:0 für seine Mannschaft eingewechselt. In der Schlussphase erzielten die Polen allerdings zwei Tore und es ging direkt ins Elfmeterschießen.

Am Ende konnten die Niederländer mit 8:7 jubeln. Polens Talent Bartosz Tomaszewski war der Unglücksrabe, der den entscheidenden Elfmeter verschoss.

BVB-Talent mit toller Geste

Nach dem Spiel zeigte sich Tomaszewski sichtlich getroffen und Rijkhoff ging sofort zu seinem Gegenspieler und tröstete ihn. Eine tolle Geste, die auch bei den Fußballfans gut ankommt.

So schreibt ein Twitter-User: „Großartiges Talent, großartiger junger Mann.“

-----------------------------------------

Weitere Neuigkeiten zu Borussia Dortmund:

Borussia Dortmund: Fans halten bei DIESER Klopp-Aussage den Atem an – „Möglich, dass es das dann war“

Borussia Dortmund: Abschied steht im Raum – ist seine Zeit beim BVB vorzeitig zu Ende?

Borussia Dortmund: Streit um Juwel – jetzt schießt der BVB zurück

------------------------------------------

Am Dienstag (7. September) hat Rijkhoff mit seiner Nationalmannschaft die Möglichkeit, den Syrenska Cup zu gewinnen. Anstoß im Finale gegen Englands U17 ist um 15 Uhr.