Veröffentlicht inBVB

Borussia Dortmund: BVB-Star vor Abgang? Seine Zukunft ist offenbar ungewiss

Diese Juwele wurden beim BVB zu Stars

Einige Spieler reiften bei Borussia Dortmund zu Top-Stars. Wir zeigen dir, welche Juwele beim BVB zu Spitzenspielern wurden.

Im Sommer könnte es bei Borussia Dortmund zum großen Umbruch kommen. Dabei könnte die ein oder andere Überraschung im Kader auf die Fans warten.

Denn offenbar ist die Zukunft von BVB-Star Julian Brandt offen. Darüber hinaus könnten weitere Spieler Borussia Dortmund verlassen.

Borussia Dortmund: Muss Brandt im Sommer gehen?

Mit der laufenden Saison dürften die Verantwortlichen des BVB nicht wirklich zufrieden sein. Im DFB-Pokal, der Champions League sowie der Europa League schied die Borussia früh aus. In der Bundesliga fehlt es den Schwarz-Gelben an Konstanz. Nach 25 Spielen stehen bereits neun Punkte Rückstand auf Spitzenreiter Bayern München. Wobei der BVB allerdings aufgrund der Corona-Absage gegen Mainz auch ein Spiel Rückstand hat.

Da überrascht es nicht, dass im Sommer ein Kader-Umbruch folgen könnte. Mit Niklas Süle ist bereits der erste Neuzugang bestätigt. Darüber hinaus sollen einige Spieler den BVB verlassen. Dieses Schicksal könnte auch Julian Brandt treffen. 2019 kam der Mittelfeld-Mann für satte 25 Millionen Euro von Bayer Leverkusen. Seitdem zeigt er gemischte Leistungen. Mal kann er durchaus überzeugen, mal lassen seine Leistungen zu wünschen übrig. Wie die „Ruhr Nachrichten“ berichten, könnte daher im Sommer Schluss beim Ruhrpott-Klub sein.

————————————————-

Mehr News zum BVB

Borussia Dortmund war von ihm beeindruckt – wechselt er jetzt ausgerechnet zu diesem Verein?

Erling Haaland: BVB-Fans geschockt! Mischen ausgerechnet SIE wieder mit?

Borussia Dortmund: Er kam für eine hohe Ablöse – verlässt dieser Star den BVB nach einer enttäuschenden Zeit?

————————————————-

Auch Witsel soll vor dem Aus stehen

Gleiches soll für Axel Witsel gelten. Nach insgesamt vier Saisons im Sommer könnte auch der Belgier seine Koffer packen. Unter Trainer Marco Rose geriet der 33-Jährige immer weiter aufs Abstellgleis. Dafür solle Mahmoud Dahoud in der nächsten Saison eine größere Rolle spielen. Bereits jetzt bekommt der gelernte Achter immer mehr Vertrauen.

Borussia Dortmund: Rückt DIESER Transfer in weite Ferne? „Nicht jeder von dieser Idee überzeugt“

Der Abgang von Erling Haaland ist für viele bereits sicher. Deshalb ist der BVB auf der Suche nach einem Ersatz. Ein Kandidat soll aus England kommen. Doch jetzt könnte dieser Transfer in weite Ferne rücken. Hier mehr dazu >>>(fp)