Dortmund

Borussia Dortmund: Ganz England verneigt sich vor dem BVB – wegen DIESER unglaublichen Liste

Borussia Dortmund bewies in den vergangenen Jahren bei Transfers regelmäßig ein sehr gutes Händchen.
Borussia Dortmund bewies in den vergangenen Jahren bei Transfers regelmäßig ein sehr gutes Händchen.
Foto: imago images/Moritz Müller

Dortmund. Fußball-England blickt in diesen Tagen neidisch auf Borussia Dortmund – mal wieder.

Der spannende Poker um Three-Lions-Star Jadon Sancho läuft und der Wechsel von Mega-Talent Jude Bellingham sorgt für Aufsehen. Im Zuge des Bellingham-Coups hat sich die Zeitung „The Sun“ die berühmten „Sprungbrett-Qualitäten“ von Borussia Dortmund angeschaut – und eine Liste präsentiert, die nicht nur die Briten staunen lässt.

Borussia Dortmund: England staunt über BVB-Transfercoups

Dabei geht es nicht nur um die Talent-Coups, die der BVB immer wieder landet. Vor allem die Erlöse, die die Verantwortlichen beim Wiederverkauf ihrer Raketenstarter einstrichen, sorgt für Anerkennung.

Die „Sun“ zeigt in einer Tabelle, die sie „Borussia Dortmunds Transfermaschine“ nennt, die Reingewinne des BVB bei zehn jüngeren Transfercoups auf.

Diese zehn Transfers beeindrucken auf der Insel

  • Ousmane Dembélé
    Kaufpreis: 14,8 Mio. Euro
    Verkaufspreis: 123,5 Mio. Euro
    Gewinn: 108,7 Mio. Euro
  • Christian Pulisic
    Kaufpreis: -
    Verkaufspreis: 63,2 Mio. Euro
    Gewinn: 63,2 Mio. Euro
  • Pierre-Emerick Aubameyang
    Kaufpreis: 12,9 Mio. Euro
    Verkaufspreis: 63 Mio. Euro
    Gewinn: 50,1 Mio. Euro
  • Henrikh Mkhitaryan
    Kaufpreis: 27,2 Mio. Euro
    Verkaufspreis: 41,5 Mio. Euro
    Gewinn: 14,3 Mio. Euro
  • Mario Götze
    Kaufpreis: 21,7 Mio. Euro
    Verkaufspreis: 36,6 Mio. Euro
    Gewinn: 14,9 Mio. Euro
  • Mats Hummels
    Kaufpreis: 30,2 Mio. Euro
    Verkaufspreis: 34,5 Mio. Euro
    Gewinn: 4,3 Mio. Euro
  • Abdou Diallo
    Kaufpreis: 27,7 Mio. Euro
    Verkaufspreis: 31,6 Mio. Euro
    Gewinn: 3,9 Mio. Euro
  • Ilkay Gündogan
    Kaufpreis: 5,5 Mio. Euro
    Verkaufspreis: 26,7 Mio. Euro
    Gewinn: 21,2 Mio. Euro
  • Paco Alcacer
    Kaufpreis: 20,8 Mio. Euro
    Verkaufspreis: 22,7 Mio. Euro
    Gewinn: 1,9 Mio. Euro
  • Julian Weigl
    Kaufpreis: 2,5 Mio. Euro
    Verkaufspreis: 19,8 Mio. Euro
    Gewinn: 17,3 Mio. Euro

+++ Ex-BVB-Star Pierre-Emerick Aubameyang bringt die Fans mit DIESER Aktion auf die Palme +++

England zutiefst beeindruckt

Das Ergebnis der „Sun“-Liste: Allein mit zehn Transfers hat Borussia Dortmund einen Profit von rund 300 Millionen Euro gemacht. Auch wenn die Liste den ein oder anderen schwarzgelben Transfer-Flop verschweigt: Die Erlöse sind beeindruckend.

------------------------------

Mehr News zu Borussia Dortmund:

Borussia Dortmund: Katastrophe abgewendet – Aufatmen bei Jude Bellingham!

Borussia Dortmund: Verlängert sich die Gomez-Leihe? Jetzt steht fest, dass...

Borussia Dortmund: Das ist das LETZTE Sancho-Angebot von Manchester United

------------------------------

Ein Verkauf von Jadon Sancho würde dem „Total“ noch einmal satte 112 Millionen Euro hinzufügen. Für 8 Millionen Euro holte der BVB den Engländer von Manchester City und pocht nun, wo Manchester United hinter dem Flügelstürmer her ist, auf eine Ablöse von mindestens 120 Millionen.

------------------------------

Das ist Jude Bellingham

  • Geboren am 29. Juni 2003 in Stourbridge
  • Spielt seit der Jugend für Birmingham City
  • Schon mit 16 Jahren kam er regelmäßig in der englischen zweiten Liga zum Einsatz
  • Position: Zentrales Mittelfeld
  • Wechselt für rund 25 Millionen Euro zum BVB

------------------------------

Jadon Sancho und Jude Bellingham dominieren die Schlagzeilen

Der eine kommt, der andere könnte gehen: Mit Jadon Sancho und Jude Bellingham hat der BVB zurzeit zwei der größte Juwele des englischen Fußballs in seinen Reihen. Bellingham hat gerade erst einen Vertrag unterschrieben und wird Borussia Dortmund noch viel Freude bereiten.

------------------------------

Mehr zu Borussia Dortmund:

------------------------------

Bei Jadon Sancho stehen die Zeichen auf Abschied. Manchester United will den Youngster bereits seit einiger Zeit unbedingt verpflichten. Knackpunkt bleibt aber weiterhin die Ablöse. Jetzt locken mittlerweile auch die England-Stars Jadon Sancho nach United. Mehr dazu erfährst du hier!

Lobeshynme für Jude Bellingham

Was für einen Spieler mit Jude Bellingham wirklich verpflichtet hat, dürfte klar werden, wenn man hört, was sein früherer Jugendcoach über den 17-Jährigen erzählt. Der Hype um Jude Bellingham ist riesig! Wie groß er bei den Vereinen wirklich war, liest du hier!

Birmingham-Fans sauer wegen Vereins-Aktion

Eine Dankes-Aktion seines Heimatvereins ging vielen Fans von Birmingham City dann aber doch zu weit. Was die „Blues“ gemacht haben und wie die Anhänger darauf reagieren, kannst du hier nachlesen >>

Derweil steht in England der letzte Spieltag der Premier League an. Für Manchester United geht es um viel – wollen die „Red Devils“ Jadon Sancho haben, müssen sie das Endspiel um die Champions League gewinnen. Hier gehts zum Live-Ticker >>

Bayern wollte Bellingham

Beinahe hätten ausgerechnet die Bayern dem BVB bei bellingham einen Strich durch die Rechnung gemacht. Der Serienmeister wollte den 17-Jährigen wohl im letzten Moment noch abwerben und an die Säbener Straße locken. Doch der Engländer erteilte den Münchenern eine Abfuhr.

Haaland: Die einzigartige Entwicklung des BVB-Wunderkinds
Haaland: Die einzigartige Entwicklung des BVB-Wunderkinds

Manchester City toppt den BVB

Mit Jude Bellingham hat der BVB den teuersten Minderjährigen der Transferperiode verpflichtet. 23 Millionen Euro hat Borussia Dortmund für den 17-Jährigen bezahlt. Doch jetzt schickt sich Manchester City an, diesen Rekord zu toppen. Wen die "Citizens" verpflichten wollen, erfährst du hier!

BVB baggert an Real-Youngster

Der nächste Jüngling könnte schon bald bei Borussia Dortmund anheuern. Angeblich hat der BVB Interesse an einem Nachwuchs-Star von Real Madrid. Mit Achraf Hakimi haben sowohl Dortmund als auch Real Madrid bereits sehr gute Erfahrungen mit einem Leihgeschäft gemacht. Um wen es geht, erfährst du hier!

 
 

EURE FAVORITEN