Dortmund

Borussia Dortmund: BVB-Star Sancho auf den Spuren von Aubameyang – irres Protz-Video spaltet die Fans

Borussia Dortmund: Jadon Sancho sorgt mit einem Instagram-Video für Aufsehen.
Borussia Dortmund: Jadon Sancho sorgt mit einem Instagram-Video für Aufsehen.
Foto: imago images / Kirchner-Media & Screenshot Instagram: sanchooo10

Dortmund. Der Abgang von Pierre-Emerick Aubameyang (30) hat bei Borussia Dortmund im Jahr 2018 nicht nur sportlich eine große Lücke hinterlassen. Seit dem Wechsel des Gabuners zum FC Arsenal gibt es keinen mehr, der mit regelmäßigen Protzvideos mit Bling-Bling und gewaltigem Fuhrpark auf sich aufmerksam macht – doch diese Rolle scheint nun jemand anderes zu erfüllen.

Sportlich ist Jadon Sancho (19) bei Borussia Dortmund zu einem ähnlich großen Namen geworden wie Aubameyang. Und auch in den Sozialen Medien schaltet der junge Engländer jetzt in den Angriffsmodus – und tritt mit einem gewaltigen Luxus-Video in die Fußstapfen des Paradiesvogels aus Gabun.

Borussia Dortmund: BVB-Star Jadon Sancho postet Luxus-Video

Der 19-Jährige ließ sich bei seinem Urlaub in Dubai von einer Kamera begleiten. Ein einminütiger Video-Clip fasst zusammen, wie gut es sich der BVB-Youngster in der Winterpause gehen ließ: Privatjet, vergoldetes Kartendeck, Lamborghini, Yacht mit Jet-Ski, Strand-Buggy-Tour in der Wüste und ein vergoldetes Steak à la Franck Ribery bei Starkoch Nusret Gökçe (alias Salt Bae):

Das Video seiner „Breezy Tour“ (frei übersetzte: „entspannte, sorgenfreie Tour“), wie Sancho es nennt, geht viral. Innerhalb von 11 Stunden haben sich bereits über 400.000 Zuschauer angeschaut, was der englische Nationalspieler in Dubai erlebt hat. Die Reaktionen darauf sind gespalten.

---------------

BVB-Top-News:

---------------

So reagieren die Fans auf das Breezy-Video

Viele Fans feiern den BVB-Star für den Zusammenschnitt aus Dubai. „Würde genau so eskalieren“, kommentiert einer. Auch bei zahlreichen Fans des FC Chelsea scheint das Video gut anzukommen. Immer wieder hagelt es Bitten, doch zum Londoner Club zu wechseln.

+++ Wie bei Borussia Dortmund: Aubameyang bringt Fans mit diesem Protz-Video auf die Palme – Dembélé gefällt es +++

Doch es gibt auch kritische Stimmen: „Gut zu sehen, dass der Junge auf dem Teppich geblieben ist“, schreibt einer ironisch und der nächste schlägt in die gleiche Kerbe: „Identifikationsfigur des kleinen Mannes.“

+++ Ex-BVB-Star Pierre-Emerick Aubameyang: Mit diesem Videoclip treibt die Skandalnudel den Protz mal wieder auf die Spitze +++

Ein anderer kann mit dem Video überhaupt nichts anfangen und wird deutlich: „Guckt euch das an, schlimmer als Auba und noch nichts Großes erreicht! Ganz schön unsympathisch.“

Sancho: Mega-Strafe für Youngster

Auf dem Platz hat Jadon Sancho zum Ende der Rückrunde gezeigt, wie wichtig er im Spiel von Borussia Dortmund ist. Dabei wurde es im Herbst nach einigen Aubemayeng-ähnlichen Eskapaden unruhig um das Ausnahmetalent aus England: Sancho wurde suspendiert, nachdem er zu spät von der Nationalmannschaft zurückgekehrt war. Dazu soll er eine Hammer-Strafe von 100.000 Euro aufgebrummt bekommen haben.

Auch vor dem Spiel beim FC Barcelona soll Sancho zu spät zum Teammeeting gekommen sein. Die Folge: Der Engländer saß nur auf der Bank. Auf einen wütenden Tweet eines Fans reagierte der 19-Jährige mit drastischen Worten. Mehr dazu HIER>>>>

 
 

EURE FAVORITEN