Essen

Vor Fortuna Düsseldorf - Borussia Dortmund: BVB-Fans feiern diese Anzeige im neuen RRX

Vor dem Spiel von Borussia Dortmund bei Fortuna Düsseldorf gab es für manche bahnreisenden BVB-Fans eine schöne Überraschung.
Vor dem Spiel von Borussia Dortmund bei Fortuna Düsseldorf gab es für manche bahnreisenden BVB-Fans eine schöne Überraschung.
Foto: Twitter / _jvl

Essen. Abellio weiß offenbar ganz genau, wie das Bahnunternehmen sich Freunde macht – und womöglich auch ein paar Feinde.

Am Dienstagabend erstrahlte auf einem Display in einem der neuen RRX-Züge auf dem Weg vom Ruhrgebiet nach Düsseldorf: „Heja BVB, Heja BVB, Heja Heja Heja BVB!“

Der RRX grüßt alle Fans von Borussia Dortmund

Abellio spielte den Text der Vereinshymne von Borussia Dortmund aus, weil der BVB am Dienstagabend bei Fortuna Düsseldorf zu Gast ist und das Verkehrsunternehmen sich sicher war, dass einige Dortmunder Fans an Bord sein würden.

--------------------

BVB-Top-News:

--------------------

BVB-Fans feiern Bahn-Display

Bilder des Displays machten im Internet schnell die Runde. Die Fans von Borussia Dortmund feierten die nette Idee. Anhänger anderer Bundesligisten – speziell aus dem Raum Gelsenkirchen – sollen Überlieferungen zufolge hingegen wenig begeistert gewesen sein.

Abellio setzte noch einen oben drauf

Doch damit nicht genug. Abellio präsentierte nicht nur den Refrain der BVB-Vereinshymne, sondern auch einen Vers aus einem beliebten Fangesang. „Forza BVB, Schwarz und Gelb olé“, hieß es plötzlich auf dem Display.

Düsseldorf - Dortmund in der englischen Woche

Borussia Dortmund will am Dienstagabend bei Fortuna Düsseldorf seine Tabellenführung manifestieren. Die 95er hingegen brauchen im Abstiegskampf jeden Zähler. Um 20.30 ist Anstoß in der Düsseldorfer Arena.

Düsseldorf - Dortmund: Die vergangenen Spiele

In den vergangenen Jahren waren die Duelle zwischen Fortuna Düsseldorf und Borussia Dortmund stets hart umlämpft. In der Bundesliga-Saison 2012/13 trennten BVB und Fortuna sich in Dortmund 1:1. Das Rückspiel gewann die Borussia in Düsseldorf 2:1.

In der Saison davor hatte Borussia Dortmund sich im Achtelfinale des DFB-Pokals mit 5:4 nach Elfmeterschießen bei Fortuna Düsseldorf durchgesetzt.

Den letzten Erfolg gegen den BVB feierte Fortuna Düsseldorf am 21. Februar 1997. Damals hatte die Fortuna 2:0 gewonnen. Die Torschützen war Sergej Juran und Igor Dobrovolski.

 
 

EURE FAVORITEN