Borussia Dortmund: Teenie-Star begeistert Frankreich! Wäre ER der passende Haaland-Ersatz?

Borussia Dortmund: Das sind die größten Erfolge in der Geschichte des BVB

Borussia Dortmund: Das sind die größten Erfolge in der Geschichte des BVB

Borussia Dortmund ist einer der erfolgreichsten Fußball-Vereine Deutschlands. In der ewigen Tabelle der Bundesliga belegt der BVB Platz zwei. Wir zeigen euch in diesem Video die größten Erfolge der Dortmunder Vereins-Geschichte.

Beschreibung anzeigen

Der Abschied von Erling Haaland – vor diesem Tag graut es Borussia Dortmund. Vieles deutet darauf hin, dass es bereits im Sommer so weit sein könnte. Der Norweger wird intensiv umworben und besitzt zu allem Überfluss eine Ausstiegsklausel.

Die Lücke, die er hinterlassen wird, ist riesig. Schon jetzt fahndet Borussia Dortmund daher nach einem potenziellen Nachfolger. Möglicherweise sollten die Verantwortlichen dabei ihre Blicke nach Frankreich richten, wo ein Teenager die erste Liga begeistert.

Borussia Dortmund: Hugo Ekitike verzaubert Frankreich

Jung, vor dem Tor eiskalt und hochgejubelt – diese Eigenschaften treffen nicht nur auf Haaland, sondern auch auf Hugo Ekitike zu. Der 19-jährige Stürmer von Stade Reimes ist in Frankreich derzeit in aller Munde.

Ekitike hat in dieser Saison einen enormen Leistungsschub erfahren. War er letzte Saison noch nach Dänemark ausgeliehen, scheint der Knoten bei ihm endgültig geplatzt zu sein. Mit acht Treffern in 17 Spielen sticht er beim Mittelklasse-Klub aus Reims hervor.

+++ Erling Haaland: Nach Knall-Ansage von BVB-Chef Watzke – wichtige Entscheidung offenbar gefallen +++

Schon jetzt wird er mit aktuellen und ehemaligen Weltstars verglichen – Kylian Mbappé zum Beispiel. Ex-Bundesligastar Johan Micoud adelt ihn ebenfalls: „Es ist sehr lange her, dass ich einen Spieler mit einem solchen Stil gesehen habe“, schwärmt er auf der Website der „Ligue 1“. „Die Art und Weise, wie er sich bewegt und wie er läuft, erinnert mich an einen großen Spieler, David Trezeguet.“

Das zeichnet Ekitike aus

Ein Vergleich mit Haaland bietet sich aber ebenso an. Mit Größe von 1,90 Metern steht er dem Norweger im Körperlichen in fast nichts nach. Zudem beeindruckt er mit Kaltschnäuzigkeit und Schnelligkeit. Und wie Haaland bringt auch Ekitike das nötige Selbstbewusstsein und Mentalität mit.

„Wenn ich ein Spiel beginne, egal gegen wen, sage ich mir immer, dass ich in der Lage bin, ein Tor zu schießen oder etwas Entscheidendes zu tun“, erklärte der Reims-Stürmer gegenüber „Foot Mercato“. Bedeutet: Ekitike haut sich immer voll rein – auch bei der Arbeit nach hinten.

-------------------------------

Neuigkeiten zu Borussia Dortmund:

------------------------------

Manchmal übertreibt er es aber noch. Bereits zwei Platzverweise sah der Angreifer in dieser Saison. Im Pokalspiel kurz nachdem Jahreswechsel wurde er in der 60. Minute eingewechselt – und musste sieben Minuten später schon wieder duschen gehen. An seiner Disziplin muss er also noch arbeiten.

So ist die Vertragslage bei Ekitike

Mit seinen bisherigen Leistungen hat Ekitike seinen Marktwert schon um einiges gesteigert. Zudem besitzt er einen Vertrag bis 2024. Eine Verpflichtung im kommenden Sommer wird seinen Preis haben. Doch bei einem Abgang von Haaland streicht Borussia Dortmund ja auch den einen oder anderen Euro ein. (mh)