Veröffentlicht inBVB

Borussia Dortmund: Juwel spricht öffentlich über Abgang – Entscheidung steht bevor

Diese Juwele wurden beim BVB zu Stars

Einige Spieler reiften bei Borussia Dortmund zu Top-Stars. Wir zeigen dir, welche Juwele beim BVB zu Spitzenspielern wurden.

Mit seinen 16 Toren in 15 Ligaspielen hatte er großen Anteil daran, dass die U19 von Borussia Dortmund in der vergangenen Saison den Titel holte. In der aktuellen Spielzeit soll Bradley Fink eigentlich in der Reservemannschaft des BVB in der 3. Liga an die Profis herangeführt werden.

Doch jetzt kündigte das Juwel von Borussia Dortmund öffentlich einen Wechsel an.

Borussia Dortmund: Juwel spricht öffentlich über Abgang

Gerüchte über einen möglichen Abgang gibt es seit Kurzem. Angesichts der großen Konkurrenzsituation auf der Stürmerposition in der zweiten Mannschaft des BVB und seines auslaufenden Vertrages wird Fink mit einem Wechsel in Verbindung gebracht.

Gegenüber den „Ruhr Nachrichten“ bestätigte jetzt sowohl Fink als auch U23-Teammanager Ingo Preuß Gespräche über einen Transfer.

+++ Borussia Dortmund: Junioren feiern Derby-Sieg – plötzlich tauchen SIE auf +++

„Je nachdem, was in den kommenden Tagen oder Wochen kommen wird, werde ich mir das angucken“, sagte Fink.

Borussia Dortmund: Zwei Klubs an Top-Talent interessiert

Preuß meinte: „Ich weiß, dass es Gespräche gibt. Da bin ich nicht involviert. Das ist eine Sache zwischen Bradley Fink und dem aufnehmenden Verein sowie Sebastian Kehl. Da kann noch etwas passieren. Ich denke, dass da sicher in den nächsten Tagen eine Entscheidung fallen wird.“

Dabei könnte es für das Top-Talent auch in die Heimat gehen. Der FC Basel und der FC Zürich sollen Interesse an dem Angreifer zeigen. Fink wurde im Cham in der Schweiz geboren. Von der Jugend des FC Luzern wechselte er 2019 nach Dortmund.

————————–

Nachrichten zu Borussia Dortmund:

————————–

Beim BVB hat er noch einen Vertrag bis 2023. Die Schwarzgelben wollen ihm demnach ungerne abgeben, aber dem 19-Jährigen auch keine Steine in den Weg legen. (oa)