Veröffentlicht inBVB

Borussia Dortmund: Youngster plötzlich außen vor – Flucht im Winter?

Borussia Dortmund: Das sind die größten Erfolge in der Geschichte des BVB

Borussia Dortmund ist einer der erfolgreichsten Fußball-Vereine Deutschlands. In der ewigen Tabelle der Bundesliga belegt der BVB Platz zwei. Wir zeigen euch in diesem Video die größten Erfolge der Dortmunder Vereins-Geschichte.

Das dürfte sich der Youngster sicherlich anders vorgestellt haben. Für gewöhnlich ist Borussia Dortmund dafür bekannt, seinen Talenten zahlreiche Chancen auf Profi-Ebene zu gewähren.

Manch ein Spieler reifte bei Borussia Dortmund zum Weltstar. Die Hoffnung auf den großen Durchbruch hatte auch Ansgar Knauff. Doch plötzlich ist das Talent außen vor – und könnte jetzt im Winter die Flucht ergreifen.

Borussia Dortmund: Bundesligakonkurrent an Knauff interessiert

Im April staunten die Fans des BVB nicht schlecht, als im Champions-League-Viertelfinale plötzlich Knauffs Name in der Startelf auftauchte. Der 19-Jährige hatte bis dahin gerade mal zwei Kurzeinsätze in der Bundesliga absolviert und wurde von Edin Terzic kurzerhand ins kalte Wasser geworfen.

Knauff konnte überzeugen und nährte die Hoffnung, dass nach Jadon Sancho, Erling Haaland oder Jude Bellingham das nächste Mega-Talent in den Startlöchern stehen könnte. Die anfängliche Euphorie ist allerdings abgeflacht.

Marco Rose setzte Knauff bisher nur einmal in der Liga ein. Selbst in den letzten Wochen, als die Dortmunder Mannschaft von Verletzungsproblemen geplagt war, bekam er keine Chance. Eine Situation, die ihm nun zu einem Wechsel bewegen könnte.

+++ Borussia Dortmund: Fans lachen sich ins Fäustchen – mit DIESER Ansage lag Marco Rose völlig daneben +++

Wie die „Sport Bild“ berichtet, soll Eintracht Frankfurt Interesse an einer Leihe im Winter haben. Demnach habe sich Frankfurts Sport-Vorstand Markus Krösche bereits beim BVB erkundigt. Welche Antwort er bekam, geht aus dem Bericht nicht hervor.

Borussia Dortmund: Geht Knauff dieses Mal den Leihschritt?

Bereits im Sommer hatte es Wechselgerüchte um das BVB-Juwel gegeben. Damals wollte der Hamburger SV den Flügelflitzer wohl kurz vor dem Ende des Transferfensters ausleihen. Knauff soll das allerdings selbst abgelehnt haben, da er sich in Dortmund durchsetzen wollte.

————————————

Weitere Neuigkeiten zu Borussia Dortmund:

Borussia Dortmund: Chance bleibt ungenutzt – war‘s das für IHN?

Borussia Dortmund: Zum BVB-Gewinner mutiert! IHN hatte niemand auf dem Zettel

Borussia Dortmund soll Star-Trio beobachten! Irre Rückkehr möglich?

————————————-

Ändert sich bis Januar allerdings nichts an seiner derzeitigen Lage, könnte ihn das dazu bewegen, dieses Mal zuzusagen. (mh)