Dortmund

Vor Champions-League-Spiel gegen Borussia Dortmund: Deshalb muss Atletico Madrid in Düsseldorf übernachten

Antione Griezmann und Co. können nicht wie geplant in Dortmund nächtigen.
Antione Griezmann und Co. können nicht wie geplant in Dortmund nächtigen.
Foto: Bruno Fahy/BELGA/dpa

Dortmund. Der zehnmalige spanische Fußball-Meister Atletico Madrid muss bei seinem Gastspiel in der Champions League am kommenden Mittwoch beim Bundesligisten Borussia Dortmund (21.00/Sky) improvisieren.

Da in der Westfalenmetropole wegen der Finanz- und Versicherungs-Fachmesse DKM alle Hotelzimmer belegt sind, muss das Team um Superstar Antoine Griezmann nach Düsseldorf ausweichen.

------------------------------------

• Mehr BVB-Themen:

Bei Borussia Dortmund nachgefragt: Herr Zorc, holt der BVB schon bald den nächsten Jadon Sancho?

Ex-BVB-Star Aubameyang sagt Teilnahme an Länderspiel ab – weil das Flugzeug zu wenig Luxus bietet

• Top-News des Tages:

Borussia Dortmund: Baby-Glück bei Marco Reus und Freundin Scarlett – Kevin Großkreutz kann sich einen Seitenhieb nicht verkneifen

Sky schnappt DAZN TV-Rechte weg – und DAZN kontert gleich doppelt! Was du als Zuschauer jetzt wissen musst

-------------------------------------

Borussia Dortmund gegen Atletico Madrid: Pressekonferenz in Düsseldorf

Am Abend vor dem Spiel wird deshalb auch die offizielle Pressekonferenz mit Atletico-Trainer Diego Simeone und einem Profi des spanischen Erstligisten im Teamhotel der Spanier in der NRW-Hauptstadt stattfinden. Das berichten übereinstimmend mehrere spanischen Medien.

+++ Baby-Glück bei Marco Reus und Freundin Scarlett – Kevin Großkreutz kann sich einen Seitenhieb nicht verkneifen +++

Atletico wird zudem sein Abschlusstraining am Dienstagvormittag in Madrid absolvieren und anschließend nach Düsseldorf fliegen.

Die erste Champions-League-Partie gegen den FC Brügge gewann Borussia Dortmund mit 1:0. Christian Pulisic hatte spät für den BVB das Tor (85.) des Tages erzielt.

Atletico drehte am ersten Spieltag in Monaco einen frühen Rückstand in einen 2:1-Sieg. (sid/mb)

 
 

EURE FAVORITEN