Bundesliga kehrt zu RTL zurück! Das kommt auf die TV-Zuschauer zu

Moderatorin Laura Wontorra wird mit Thomas Wagner bei RTL durchs Programm führen.
Moderatorin Laura Wontorra wird mit Thomas Wagner bei RTL durchs Programm führen.
Foto: imago/Picture Point LE
  • RTL hat sich Übertragungsrechte für die Bundesliga gesichert
  • Am Montagabend zeigt der Sender die Highlights eines jeden Spieltags

Bundesliga-Fans müssen ihre TV-Gewohnheiten in der kommenden Saison umstellen.

Neben den Änderungen im Pay-TV (Eurosport zeigt 45 Spiele im kostenpflichtigen Stream) gibt es auch einige Neuerungen im Free-TV. So zeigt RTL Nitro jeden Montagabend um 22.15 Uhr die Highlights des Spieltags aus den ersten beiden Ligen.

-------------------------------------

• Mehr Themen:

Deutsche Gaming-Fans jubeln! Bei FIFA 18 ist die 3. Liga dabei

Bericht: Kagawa verlängert beim BVB

Modeste für Rekord-Ablöse nach China – was bedeutet das für BVB-Star Aubameyang?

-------------------------------------

„Sky 90“ auch am Montag

„Wir wollen in unserer Bundesliga-Show mit Laura Wontorra und Thomas Wagner Akzente setzen, auf die wichtigen Themen gehen und das Geschehen des Spieltags einordnen“, erklärt RTL-Nitro-Chef Oliver Schablitzki bei kress.de: „Wir wollen die Leute nicht überfordern, sondern sie abholen und mit ihnen den Spieltag abschließen.“

Große Konkurrenz erhält RTL Nitro durch „Sky 90“. Die Talkrunde wurde vom Pay-TV-Sender von Sonntagabend auf Montagabend 22.15 Uhr verschoben.

(dhe)