Borussia Dortmund tritt nach US-Trip die Heimreise an – aber einer fehlt im Flieger

Der BVB verabschiedet sich nach dem Test gegen den LAFC von den Fans.
Der BVB verabschiedet sich nach dem Test gegen den LAFC von den Fans.
Foto: Alexandre Simoes / BVB
  • Borussia Dortmund: US-Tour ist beendet
  • Der BVB hat die Heimreise nach dem Testspiel gegen den Los Angeles FC angetreten
  • Nur einer fehlt im Flieger

Los Angeles. Die US-Tour von Borussia Dortmund ist beendet. Als Abschluss der dreitägigen Marketing-Reise traf der BVB in einem Testspiel auf den MLS-Klub Los Angeles FC (1:1).

+++Wie der Test gegen den LAFC gelaufen ist, liest du hier+++

Danach ging es für das Team um den scheidenden Trainer Peter Stöger zurück in die Heimat. Doch ein Spieler fehlte im Flieger: Mario Götze.

Götzes Auszeit mit der Ehefrau

Nach Informationen der „Bild“-Zeitung verlängert der BVB-Star seinen Aufenthalt in den Staaten, um gemeinsam mit seiner Ehefrau Ann-Kathrin Brömmel ein bisschen auszuspannen.

Die war bereits für das Testspiel gegen den LAFC angereist, wie sie ihre Fans auf Instagram wissen ließ:

------------------------------------

• Mehr Themen:

Darum musste bei Mario Götzes Hochzeit die Polizei anrücken

Cathy Hummels postet rätselhaftes Urlaubsfoto – Fans diskutieren: „Ist sie nackt?“

• Top-News des Tages:

Bundestrainer Löw verrät: So schafft es BVB-Star Mario Götze zurück in den DFB-Kader

Borussia Dortmund: England jagt Sokratis! Hat der BVB bereits Ersatz aus Wolfsburg auf dem Zettel?

-------------------------------------

Heimliche Hochzeit in Düsseldorf

Anfang Mai hatte sich das Traumpaar das Ja-Wort in einem Düsseldorfer Standesamt gegeben. Die große Hochzeitssause soll nach „Bild“-Informationen im Juli auf Mallorca erfolgen.

Wegen seiner Nicht-Nominierung zur WM in Russland kann sich Mario Götze bis dahin voll auf die Vorbereitungen seines großen Tages konzentrieren. (ak)

 

EURE FAVORITEN