Auf diese Teams können der BVB und Schalke in der Champions-League treffen

Am Donnerstag werden ab 17.45 Uhr die Champions-League-Gruppen ausgelost. Bayern München steht als Titelverteidiger automatisch an Position eins des Rankings. Schalke 04 findet sich in Topf zwei wieder, der BVB und Leverkusen werden in den dritten Topf eingeordnet.

Essen. Die Auslosung zur Champions League könnte für Jürgen Klopp zum Déjà-vu werden. Wie im Vorjahr drohen Borussia Dortmund bei der Gruppeneinteilung am Donnerstag (17.45 Uhr, live in unserem Ticker) ganz schwere Kontrahenten. Der Finalist der Vorsaison findet sich nämlich wegen seines weiterhin geringen UEFA-Koeffizienten nur im dritten Topf wieder.

Bayer Leverkusen rutschte noch in Lostopf drei

Bayern München steht als Titelverteidiger automatisch an Position eins des Rankings, obwohl der FC Barcelona einen besseren Punktewert aufweist. Schalke 04 wird nach geglückter Qualifikation in Topf zwei eingeordnet. Bayer Leverkusen rutschte durch die Mittwoch-Ergebnisse noch vom vierten in den dritten Topf. (dpa)

Die UEFA-Setzliste für die Champions-League-Auslosung

In der Gruppenphase kann es nicht zu nationalen Duellen kommen - Schalke und der BVB treffen also nicht aufeinander.

Rang Verein Koeffizient
  Lostopf 1  
1. FC Bayern München (Titelverteidiger) 146,922
2. FC Barcelona 157,605
3. FC Chelsea 137,592
4. Real Madrid 136,605
5. Manchester United 130,592
6. FC Arsenal 113,592
7. FC Porto 104,833
8. Benfica Lissabon 102,833
  Lostopf 2
9. Atletico Madrid 99,605
10. Schachtjor Donezk 94,951
11. AC Mailand 93,829
12. FC Schalke 04 84,922
13. Olympique Marseille 78,800
14. ZSKA Moskau 77,766
15. Paris St. Germain 71,800
16. Juventus Turin 70,829
  Lostopf 3
17. Zenit St. Petersburg 70,766
18. Manchester City 70,592
19. Ajax Amsterdam 64,945
20. Borussia Dortmund 61,922
21. FC Basel 59,785
22. Olympiakos Piräus 57,800
23. Galatasaray Istanbul 54,400
24. Bayer Leverkusen 53,922
  Lostopf 4
25. FC Kopenhagen 47,140
26. SSC Neapel 46,829
27. RSC Anderlecht 44,880
28. Celtic Glasgow 37,538
29. Steaua Bukarest 35,604
30. Viktoria Pilsen 28,745
31. Real S. San Sebastián 17,605
32. Austria Wien 16,575