Atalanta – PSG im Live-Ticker: Last-Minute-Schock! Ex-Schalker erlegt Bergamo

Nicht Neymar, sondern Choupo-Moting ballerte PSG ins Halbfinale.
Nicht Neymar, sondern Choupo-Moting ballerte PSG ins Halbfinale.
Foto: imago images

Lissabon. Irres Duell zwischen Atalanta – PSG!

Atalanta – PSG: 90 Minuten führte Bergamo, am Ende schlug PSG eiskalt zurück und zog erstmals nach 25 Jahren ins Champions League-Halbfinale ein.

Atalanta – PSG: Paris dreht irres Duell

Wir versorgen dich mit allen Infos rund um die Partie Atalanta – PSG im Live-Ticker.

---------------

Spieldaten

  • Anstoß: 12. August, 21:00 Uhr
  • Ort: Estadio da Luz (Lissabon)
  • Schiedsrichter: Anthony Taylor (England)

---------------

Aufstellungen:

Atalanta: Sportiello - Rafael Toloi, Caldara, Djimsiti - Hateboer, de Roon, Freuler, Gosens - Palasic, Gomez - Zapata

PSG: Navas - Bernat, Kimpembe, Thiago Silva, Kehrer - Marquinhos, Gueye, Ander Herrera - Sarabia, Neymar, Icardi

+++ Live-Ticker aktualisieren +++

Atalanta – PSG 1:2 (1:0)

Tore: 1:0 Palasic (28.), 1:1 Marquinhos (90.), 1:2 Choup-Moting (90+3.)

---------------

Abpfiff!

Tooooor für PSG

90+3' Eric-Maxim Choupo-Moting - wer sonst - macht das 2:1 für Paris.

Tooooor für PSG

90' Die 90. Minute läuft und der Favorit kommt zurück. Marquinhos verwehrtet einen langen Ball. Bittere Pille für den Außenseiter.

82' Feierabend für Robin Gosens. Castagne kommt für ihn. Auch Stürmer Zapata geht runter, für ihn kommt da Riva.

81' Wieder ist ein Bein beim Schuss von Mbappé dazwischen. Bergamo wirft alles rein, kämpft mit Mann und Maus um den Einzug ins Halbfinale. Es wäre eine Sensation.

79' Jetzt also doch: Navas geht und wird durch Rico ersetzt. Auch Choupo-Moting kommt für Icardi.

73' Verwirrung um die Wechsel! Navas bleibt aber erstmal auf dem Feld.

72' Erstmal kommen Draxler und Paredes neu in die Partie.

70' Der Torschütze geht. Pasalic wird von Muriel ersetzt. Und PSG muss möglicherweise nochmal wechseln. Keeper Navas kann wohl nicht weitermachen, Sergio Rico steht bereit.

60' Jetzt kommt Kylian Mbappe! Sarabia geht für den Jung-Star vom Platz. Auch Atalanta wechselt doppelt. Malinovskyi und Palomino kommen für Gomez und Djimsiti.

58' Djimsiti kommt nach einem hohen Ball links im Strafraum aus kurzer Distanz zum Abschluss, schießt jedoch links vorbei.

46' Weiter geht's! Keine Wechsel.

45' Pause in Lissabon. Der Außenseiter schnuppert an der Sensation.

42' Ein haarsträubender Rückpass von Hateboer landet bei Neymar, aber der verzieht zum dritten Mal. Noch nicht das Spiel des Brasilianers.

28' Beinahe die direkte Antwort von Neymar. Schönes Solo, doch sein Schuss geht knapp am Tor vorbei.

Toooooooooor für Atalanta!

27' Ein gebürtiger Mainzer bringt den Außenseiter in Front. Der Ball kommt von Zapata irgendwie zu Palasic, der zirkelt den Ball von der Sechzehnerkante elegant ins linke obere Ecke.

19' Atalanta steht extrem hoch. Das bietet PSG Räume. Ein Doppelpass schickt Neymar auf der linken Seite auf die Reise. Doch wieder wählt der Brasilianer die falsche Entscheidung. Seine Hereingabe auf Icardi kann den Argentinier nicht erreichen.

11' Der Außenseiter versteckt sich hier nicht. Gomez bedient Hateboer mit einer Flanke aus dem Halbfeld. Der Niederländer köpft Richtung Tor, doch Navas fischt den Ball noch aus der Ecke.

4' Das muss das 1:0 für PSG sein. Neymar plötzlich auf weiter Flur, taucht allein vor Keeper Sportiello auf, doch sein Schuss geht kläglich am Tor vorbei.

3' Da zeigt Bergamo das erste Mal, wie es gehen kann. Gomez in die Arme von Navas.

1' Der Ball rollt. Atalanta in Schwarz-Blau, PSG ganz in Weiß.

20.55 Uhr: PSG-Coach Tuchel lässt zwei weitere Ex-Schalker erstmal auf der Bank. Julian Draxler und Eric-Maxim Coupo-Mouting könnten als Joker zu einem Einsatz kommen.

20.15 Uhr: Die Aufstellungen sind da. Und es gibt keine größeren Überraschungen. Bei Bergamo startet Robin Gosens. Auf PSG-Seite beginnt Thilo Kehrer und Ex-Bayern-Profi Juan Bernat auf den Außenverteidigerpositionen. Kylian Mbappé nimmt bei der Tuchel-Elf erstmal auf der Bank Platz.

Mittwoch, 12. August, 7.17 Uhr: Guten Morgen! Der Tag startet mit einer guten Nachricht für alle PSG-Fans. Paris-Coach Thomas Tuchel kann im Duell gegen Atalanta Bergamo wohl tatsächlich auf Kylian Mbappe zurückgreifen – vermutlich aber maximal als Joker.

19.04 Uhr: Beide Seiten drohen herbe Ausfälle im Duell. Bei PSG hofft Thomas Tuchel noch auf ein „Wunder“ bei Kylian Mbappe. Der Angreifer war im Finale des Coupe de France übel gefoult worden und anschließend auf Krücken unterwegs.

Bei Bergamo befindet sich Josip Ilicic nicht mit nach Lissabon gereist. Der Torjäger ist in einer Seelenkrise, die Ereignisse in der von Corona heftig getroffenen Region beschäftigen den Slowenen nach wie vor.

13.35 Uhr: Während Bergamo von Runde zu Runde denkt, sind die Ziele von Paris deutlich höher gesteckt. Mit Trainer Thomas Tuchel will die Star-Mannschaft in diesem Jahr endlich den Henkelpott gewinnen.

---------------

Top-News aus dem Sport:

---------------

11.50 Uhr: Atalanta Bergamo konnte in der laufenden Champions-League-Saison bereits zwei unglaubliche Erfolge feiern. Zum einen gelang dem Klub trotz Niederlagen in den ersten drei Gruppenspielen noch der Sprung ins Achtelfinale. Zum anderen ist Bergamo erst der zweite Champions-League-Debütant, der im Viertelfinale des Wettbewerbs steht (zuvor Leicester City 2016/17).

Dienstag, 11. August, 10.14 Uhr: Hallo und herzlich Willkommen zum Liveticker zur Partie Atalanta Bergamo gegen Paris Saint-Germain. Hier bei DER WESTEN bekommst du schon vor dem Anpfiff alle wichtigen Infos rund um die Partie.

 
 

EURE FAVORITEN