Ex-BVB-Star Mkhitaryan blamiert sich mit Armenien bis auf die Knochen

Henrikh Mkhitaryan und Armenien verloren 0:1 gegen Gibraltar.
Henrikh Mkhitaryan und Armenien verloren 0:1 gegen Gibraltar.
Foto: imago/ZUMA Press

Jerewan. Henrikh Mkhitaryan und seine armenischen Teamkollegen haben in der Nations League eine peinliche Pleite kassiert. Der frühere Spieler von Borussia Dortmund hat mit Armenien 0:1 gegen Fußballzwerg Gibraltar verloren.

Joseph Chipolina erzielte in der 50. Minute den entscheidenden Treffer vom Elfmeterpunkt. Es war erst der dritte Sieg in der Geschichte der Fußballnationalmannschaft Gibraltars. Zum Auftakt der Nations League hatte Gibraltar jeweils 0:2 gegen Mazedonien und in Liechtenstein (!) verloren.

---------------------

Sport-Top-News:

---------------------

Nations League - Liga D, Gruppe 4

    Spiele Tore  
1. Mazedonien 2 4:0 6
2. Liechtenstein 2 3:2 3
3. Armenien 3 2:4 3
4. Gibraltar 3 1:4 3

(dhe)

 
 

EURE FAVORITEN