Das aktuelle Wetter NRW 4°C
Live-Ticker

LIVE! BVB erhöht gegen Lautern auf 5:2

28.04.2012 | 15:16 Uhr
LIVE! BVB erhöht gegen Lautern auf 5:2
Im Hinspiel kam Borussia Dortmund gegen den 1. FC Kaiserslautern im heimischen Stadion nicht über ein 1:1 hinaus.

Kaiserslautern.   Borussia Dortmund ist bereits Meister, der 1. FC Kaiserslautern schon in die 2. Bundesliga abgestiegen. Damit birgt die heutige Partie kaum noch Spannung. Beim BVB fallen im letzten Saison-Auswärtsspiel Marcel Schmelzer und Jakub "Kuba" Blaszczykowski aus. Die Begegnung gibt es hier im Live-Ticker.

Der deutsche Meister trifft auf den sicheren Absteiger: Während Borussia Dortmund am vergangenen Wochenende mit dem 2:0-Erfolg über Borussia Mönchengladbach die Titelverteidigung besiegelte, erkämpfte sich der 1. FC Kaiserslautern nach zuvor 21 sieglosen Spielen gegen Hertha BSC Berlin einen 2:1-Sieg.

Der BVB reist am heutigen Samstag zum letzten Auswärtsspiel der Saison an, bevor er dann am nächsten Wochenende im Signal-Iduna-Park die Meisterschale in Empfang nehmen kann. Mit zwei weiteren Siegen in den letzten Bundesligaspielen könnte Borussia Dortmund sogar noch die 80-Punkte-Marke knacken. Der 1. FC Kaiserslautern will sich beim letzten Heimspiel im Fußball-Oberhaus von seinen Fans verabschieden.

Jürgen Klopp muss dabei auf Marcel Schmelzer und Jakub "Kuba" Blaszczykowski verzichten. Dafür wird Youngster Mario Götze wieder mit dabei sein.

So will der BVB in Kaiserslautern spielen:

Kaiserslautern: Sippel - Dick, Abel, Rodnei, Bugera - Borysiuk - Fortounis, Tiffert, De Wit, Sahan - Wooten. - Trainer: Balakov

Dortmund: Langerak -  Owomoyela, Subotic, Felipe Santana, Löwe - Gündogan, Kehl - Götze, Lewandowski, Perisic - Barrios. - Trainer: Klopp

Schiedsrichter: Markus Schmidt (Stuttgart)

Zuschauer:
49.780 (ausverkauft)

Hier geht's zum Live-Ticker:

Kaiserslautern - Dortmund 2:4
Die Konferenz

DerWesten


Kommentare
28.04.2012
17:38
LIVE! BVB erhöht gegen Lautern auf 5:2
von ModemHamster | #6

Glückwunsch auch an den FCA, ich komme dann nächstes Jahr wieder vorbei, würde dann aber doch gerne einen Sieg sehen...

28.04.2012
17:35
Danke Jungs,
von yuppie0 | #5

für eine super Saison. Nun holt euch nächste Woche noch den historischen Punkterekord und tragt euch in die Geschichtsbücher ein. Zumindest in die, der Bundesliga-;))

Ach ja, danke für meine gewonnene Kiste Hövels muss ich ja auch noch loswerden!

SGG

28.04.2012
17:18
LIVE! BVB erhöht gegen Lautern auf 5:2
von ModemHamster | #4

Joo, da fehlt Adrenalin :-) Ein BVB-Spiel mit Ruhepuls verfolgen, ganz was neues. Und alle singen Youll never walk alooone

28.04.2012
17:12
LIVE! BVB erhöht gegen Lautern auf 5:2
von falo123 | #3

Ich habe lange nicht mehr sooooo entspannt ein Meisterschaftsspiel unserer Mannschaft verfolgen können.

28.04.2012
16:20
LIVE! Götze trifft für den BVB zum 3:1
von Boone-Daniels | #2

Sommerfussbal mit schönen Momenten. Tiefentspanntes genießen. 78 Punkte.

28.04.2012
16:07
LIVE! Götze trifft für den BVB zum 3:1
von RuhrpottLady208 | #1

Eigentor überflüssig wie ein Kropf...aber was für ein Zucker-Tor von Mario....yes...
Mario isssss baaaaccckkkkkk :-)

Aus dem Ressort
Schalke geht gegen Ex-Trainer Huub Stevens auf Rekordjagd
Stevens
Noch zwei Siege aus vier Spielen fehlen dem FC Schalke 04 zur direkten Qualifikation für die Champions League. Damit könnte Schalke einen Vereinsrekord aufstellen. Am Sonntag treten die Königsblauen bei ihrem Jahrhunderttrainer Huub Stevens in Stuttgart an - und das mit Jefferson Farfan.
Familientreffen im Ländle - auch für Schalkes Sead Kolasinac
Kolasinac
Der FC Schalke 04 will am Ostersonntag ab 17.30 Uhr seine Erfolgsstory beim VfB Stuttgart fortsetzen. Für Trainer Jens Keller, Manager Horst Heldt und Linksverteidiger Sead Kolasinac ist es ein ganz besonderes Bundesliga-Spiel.
Der WM-Test als Witz
Kommentar
14 Fußball-Nationalspieler fehlen Bundestrainer Joachim Löw wegen des Pokal-Finales zwischen Bayern München und Borussia Dortmund beim WM-Test am 13. Mai gegen Polen. Der Test verkommt zum Witz. Ein Kommentar.
Keller stichelt vor Schalke-Spiel gegen VfB
Fußball
Jens Keller, der ehemalige Trainer des VfB Stuttgart, hat vor seinem Gastspiel mit dem FC Schalke 04 gegen den schwäbischen Fußball-Bundesligisten gestichelt.
Der 31. Bundesliga-Spieltag im Telegramm
Fußball
Der 31. Spieltag der Fußball-Bundesliga wird am Donnerstag (20.30 Uhr) mit der Partie Eintracht Frankfurt - Hannover 96 eröffnet. Die restlichen Begegnungen im Überblick:
Umfrage
BVB und FCB im Finale - Wer holt in Berlin den Pokal?

BVB und FCB im Finale - Wer holt in Berlin den Pokal?

 
Fotos und Videos
BVB fertigt Bayern 3:0 ab
Bildgalerie
BVB
Gladbach holt Last-Minute-Punkt
Bildgalerie
Gladbach
Schalke besiegt Frankfurt
Bildgalerie
Schalke
Gladbach jubelt in Nürnberg
Bildgalerie
Gladbach