Veröffentlicht in1. Bundesliga

Diego Placente

diego_placente.JPG
123 Bundesliga-Spiele bestritt er für Bayer Leverkusen: Mit Diego Placente hatte die Werkskelf einen argentinischen Ausnahmespieler in der Abwehr.

Leverkusen im Höhenflug − 2002 spielt Bayer um drei Titel. In der Abwehr hat die Werkself einen argentinischen Ausnahmespieler: Diego Placente. „Barca“ will ihn haben, doch erst als sein Vertrag 2005 ausläuft, wechselt Placente nach Spanien – zu Celta Vigo.

Geboren: 24. April 1977 in Buenos Aires, Argentinien
Bundesliga-Verein in NRW: Bayer Leverkusen
Bundesliga-Spiele: 123, alle für Leverkusen
Größte NRW-Vereinserfolge: Deutscher Vizemeister, Champions-League-Finalist, DFB-Pokalfinalist 2002
Nationalelf-Einsätze: 22 für Argentinien

Die anderen Kandidaten im Kurzportrait:

Henrik Andersen
Mike Büskens
Dede
Bernard Dietz
Michael Frontzeck
Jörg Heinrich
Martin Kree
Helmut Kremers
Michael Lameck
Knut Reinhardt

Hier geht’s zum Voting