Sky-Kommentator mit spektakulärer Rückkehr –„TV-Comeback des Jahres“

Ein beliebter Sky-Kommentator feiert in der kommenden Saison eine spektakuläre Rückkehr.
Ein beliebter Sky-Kommentator feiert in der kommenden Saison eine spektakuläre Rückkehr.
Foto: imago images/Fotostand

Spektakuläres Comeback! Ein beliebter Sky-Kommentator kehrt an seine alte Wirkungsstätte zurück. Zusätzlich zu seinem derzeitigen Job wird er bei neun weiteren Bundesligaspielen zu hören sein.

Für die Rückkehr geht Sky eine Kooperation mit Sat.1 ein.

Sky: Kommentator vor spektakulärer Rückkehr

Wolff-Christoph Fuss wird in der kommenden Saison auch für Sat.1 am Kommentatoren-Platz sitzen. Das gab der Privatsender jetzt bekannt. Dank einer Zusammenarbeit mit dem Pay-TV-Sender konnte der beliebte Kommentator auch fürs Free-TV gewonnen werden.

+++ Borussia Dortmund: Skurrile Szene nach Abpfiff sorgt für Wirbel – Experten schlagen Alarm +++

Sat.1 freut sich über den Deal als das „TV-Comeback des Jahres“. Zwischen 2009 und 2012 hatte Fuss für den Privatsender die Spiele der Champions League begleitet. „Es ist wie das Wiedersehen mit guten alten Freunden“, meint daher auch Fuss selbst.

Im Vergleich zu seiner Zeit bei Sky beziehungsweise dem Vorgänger Premiere war Fuss' Sat.1-Zeit mit drei Jahren nur sehr kurz. Zuvor war der 44-Jährige bereits zehn Jahre bei dem Unterföhringer Sender beschäftigt, mittlerweile ist es erneut fast ein Jahrzehnt.

-------------------------------

Mehr Sport-News:

-------------------------------

Sat.1 hat Teilrechte an Bundesliga

Sat.1 überträgt in der kommenden Saison neun Spiele der ersten und zweiten Bundesliga live und frei empfangbar. Darunter fallen unter anderem der Supercup, die Relegationsspiele und das Eröffnungsspiel der Rückrunde. Einen vollständigen Überblick über die neue Rechtesituation zur kommenden Spielzeit bekommst du hier:

--------------------------------

Bundesliga und Europapokal – wer zeigt was ab 2021/22?

  • Bundesliga-Freitag - DAZN
  • Bundesliga-Samstag - Sky
  • Bundesliga Sonntag - DAZN
  • Bundesliga (einzelne Spiele): Sat.1
  • 2. Bundesliga - Sky
  • Champions League - DAZN/Amazon
  • Europa League - RTL

--------------------------------

Übrigens: Wer Fuss auch abseits des Sports gern sieht und hört, ist bei Sat.1 künftig ebenfalls an der richtigen Adresse. Der Sender plant der Mitteilung zufolge auch Unterhaltungsshows mit dem Kommentator, der erste Schritte in diesem Bereich bereits gemacht hat. Seit 2018 moderiert er auf „RTL“ die Trampolin-Show „Big Bounce”.
(the)