FC Schalke 04: DAZN-Ankündigung sorgt für Jubel bei S04-Fans

Sky, Dazn, Eurosport: Bei diesen Anbietern kannst du in Deutschland live Fußball gucken
Beschreibung anzeigen

München. DAZN packt mal wieder einen aus! Und es ist eine gewaltige Überraschung – ganz besonders für die Fans des FC Schalke 04. Denn der Streamingdienst holt einen Kult-Kommentator aus der Rente.

Das Freitagsspiel zwischen dem FC Schalke 04 und dem 1. FC Union Berlin (20.30 Uhr) wird exklusiv auf DAZN von niemand Geringerem als Manni Breuckmann kommentiert!

FC Schalke 04: DAZN holt Kult-Kommentator Manni Breuckmann zurück

Für alle 14-jährigen Fußballfans, die jetzt fragen: „Wer ist das?“ Breuckmann ist die Kultstimme, die du von „Fifa 16“ kennst – und die Menschen über Jahrzehnte zu Fußballfans gemacht hat.

Eigentlich ist der Sportreporter seit 2011 in Rente. Doch DAZN holt den inzwischen 68-jährigen Kommentator noch einmal ans Mikrofon.

Die Bombe ließ der Streamingdienst am Dienstagmorgen platzen. Neben der klassischen Tonspur, in der Jan Platte und Ralph Gunesch durch die Partie leiten, wird es eine zweite Tonoption mit dem Kult-Kommentator geben.

FC Schalke 04 freut sich auf Twitter

Der FC Schalke 04 ist schon jetzt voller Vorfreude, reagiert auf Twitter: „Wir freuen uns! Manni kennt die Veltins-Arena von Tag 1 an. Er kann also nur Glück bringen.“

Auch andere Fans freuen sich auf den legendären Gast-Kommentator:

  • Locke: „Wie geil ist das denn bitte... Top!“
  • Jakobusson: „Auf Manni hab ich fast mehr Bock, als aufs Stadion am Freitag“
  • Jorir Sah: „Überragend ich freue mich auf Manfred Breuckmann. Das kann nur ein Sieg werden! Glück auf!“
  • Der Pfirsichbot: „Geil!“

Breuckmann warnt: „Ich werde die blau-weiße Brille aufhaben“

Dass das eine durchaus schalke-lastige Angelegenheit wird, kündigte Breuckmann vorsichtshalber schon einmal an.

------------------------------------

• Mehr Themen:

Borussia Dortmund: BVB-Boss Watzke deutet an, welcher Stürmer im Winter kommen soll

Borussia Dortmund: Dieses Foto von Wunderkind Moukoko sorgt für Irritationen

• Top-News des Tages:

FC Schalke 04: David Wagner überrascht mit Aussage zu Union Berlin – „Mag komisch klingen, aber...“

Deutsche Bahn: „Let’s Dance“-Star mit Mega-Ausraster – „Größter Misthaufen Deutschlands“

-------------------------------------

Der „WAZ“ sagte der bekennende S04-Fan: „Ich werde die blau-weiße Brille aufhaben, ohne aber unsportlich zu sein...“

„Sie haben mich exhumiert“

Auf den sozialen Netzwerken hat sich Manni Breuckmann an die Fußball-Fans gerichtet - in seiner kultigen Art. „DAZN, das ist ja eine ganz junge Plattform. Aber sie haben auch ein Herz für Senioren. Sie haben mich exumiert. Mein Name ist Manni Breuckmann“. Na, das muss er den allermeisten Fußball-Fans wohl nicht mehr erklären.

„Herausforderung, einfach mal die Schnauze zu halten“

Die besondere Herausforderung für den 68-Jährigen: Als passionierter Radio-Kommentator muss er sich nun im TV etwas zurückhalten. „Die größte Herausforderung wird für mich sein, einfach mal die Schnauze zu halten“, sagt Manni der „WAZ“.

++ Schalke-News, Exklusivthemen und Interviews direkt in dein Postfach: HIER kannst du den neuen Schalke-Newsletter der WAZ abonnieren ++

Zweites großes DAZN-Comeback in dieser Saison

Es ist bereits das zweite große, einmalige Comeback auf DAZN in dieser Saison. Zum Saison-Eröffnungsspiel wurde bereits Fritz von Thurn und Taxis reaktiviert und kommentierte Bayern gegen Hertha BSC in seiner unverkennbaren Art. Alles dazu liest du hier >>>

Ist das erst der Anfang?

Jetzt stellt man sich natürlich nur eine Frage: Dürfen sich die Fußballfans bald auch auf Werner Hansch freuen?

-------------------------------

Welche Spiele zeigt DAZN in der Bundesliga?

  • 30 Freitagsspiele um 20.30 Uhr
  • Alle fünf Montagsspiele um 20.30 Uhr
  • Alle fünf Sonntagsspiele, die um 13.30 Uhr beginnen

-------------------------------

DAZN mischt seit nun über einem Jahr im Bundesliga-Geschäft mit. Zwar hat Konkurrent Sky noch immer Exklusiv-Rechte am größten Teil aller Partien im deutschen Oberhaus – doch im kommenden Jahr werden die TV-Rechte neu ausgeschrieben. Dann könnte DAZN zur großen Attacke auf Sky blasen und die Übertragungen der Bundesligaspiele gehörig durcheinandermischen. Hier mehr dazu >>

 
 

EURE FAVORITEN