FC Bayern München will Roberto Firmino – und bereitet unglaubliches Angebot vor

Der FC Bayern München soll Interesse an Roberto Firmino vom FC Liverpool haben.
Der FC Bayern München soll Interesse an Roberto Firmino vom FC Liverpool haben.
Foto: imago images / Montage: DER WESTEN

München. Der FC Bayern München könnte im kommenden Sommer viel Geld in die Hand nehmen, um seinen Kader zu verstärken. Neben dem Interesse an Leroy Sané und Kai Havertz soll der Rekordmeister nun auch ein Auge auf Roberto Firmino vom FC Liverpool geworfen haben.

FC Bayern München mit Interesse an Roberto Firmino

Laut einem Bericht der englischen Zeitung „The Sun“ soll sich insbesondere Bayern-Coach Hansi Flick bei den Klubbossen für eine Verpflichtung des Brasilianers stark machen. Firmino sei der Wunschspieler des Trainers.

Das Gerücht kommt überraschend. Beim Klopp-Team gehört Firmino wegen seiner stets herausragenden Leistungen zum absoluten Stammpersonal. Die Zahlen sprechen für ihn: Wettbewerbsübergreifend kommt der 28-Jährige in dieser Saison bereits auf 22 Torbeteiligungen, davon zehn eigene Treffer.

Ein Angebot für den Liverpool-Star müsste also entsprechend hoch sein. Laut dem Bericht planen die Bayern, ein Angebot über umgerechnet rund 88 Millionen Euro abzugeben. Ob das reicht, um Firmino aus seinem bis 2023 laufenden Liverpool-Vertrag zu kaufen? Sollte der Transfer tatsächlich über die Bühne gehen, wären die Bayern in der Offensive mit Robert Lewandowski UND Firmino gleich doppelt weltklasse besetzt.

----------

Bundesliga-Top-News:

FC Schalke 04: Nach Hammer-Los im DFB-Pokal – DIESER irre Fakt spricht trotzdem für S04

Borussia Dortmund im Kreuzfeuer der Kritik! Ausgerechnet ER springt dem BVB plötzlich zur Seite: „Wie hat Dortmund denn…“

Borussia Mönchengladbach: Darum bangte Marco Rose vor der Derby-Absage um seinen Job

----------

Die „Reds“ sind derzeit auf dem besten Weg, sich die englische Meisterschaft in Rekordzeit zu sichern. Ob anschließend einer der Sieg-Garanten abgegeben wird, scheint derzeit zweifelhaft.

Der Hauptfokus des FC Bayern München wird im kommenden Sommer wohl weiter auf der Verpflichtung von Wunschspieler Leroy Sané liegen. Auch ein Transfer von Bayer Leverkusens Kai Havertz genießt hohe Priorität.

 
 

EURE FAVORITEN