FC Bayern München: Flick mit klarer Ansage an die Mannschaft – „Jetzt ist es damit vorbei“

Hansi Flick macht den Stars des FC Bayern München eine klare Ansage.
Hansi Flick macht den Stars des FC Bayern München eine klare Ansage.
Foto: imago images / Poolfoto

Jetzt greift auch der FC Bayern München wieder an. Der Urlaub nach dem Gewinn der Champions League ist vorüber, die Stars schuften ab sofort für den Saisonauftakt gegen den FC Schalke 04 am 18. September.

Das beim FC Bayern München ab sofort wieder ein anderer Wind weht macht auch Hansi Flick deutlich. Der Trainer formuliert klare Worte in Richtung seiner Spieler.

FC Bayern München: Flick sieht kein Motivationsproblem

Die Bayern haben in der vergangenen Saison alles gewonnen, was es nur zu holen gab. Meisterschaft, DFB-Pokal, Champions-League – wie will der Rekordmeister das in der kommenden Saison überhaupt noch toppen?

Mitsamt Champions-League-Trophäe erschien Flick am Mittwoch in der Münchener Vereinsmuseum, um diese zu den anderen Pokalen zu stellen. Dabei ließ er die Erfolge der vergangenen Wochen noch einmal Revue passieren.

„Wir haben unsere Ziele erreicht, haben auch entsprechend gefeiert – aber jetzt ist es vorbei“, machte der 55-Jährige schnell deutlich. Er will auch in der kommenden Spielzeit voll durchstarten und die unfassbare Serie mit seiner Mannschaft ausbauen. „Jetzt fokussieren wir uns auf neue Ziele“, gibt er die neue Marschrichtung vor.

Angst davor, dass es innerhalb des Teams nach den Titeln zu einem Spannungsabfall kommt und die Stars sich mit weniger zufrieden geben, hat er aber nicht. „Die Spieler wollen den Erfolg bestätigen“, sagt er. „Es gibt keine Motivationsprobleme.“

+++ Sky Bundesliga: Neuheit beim Pay-TV-Sender! Sky verkündet, dass... +++

Und: „Ich bin von der Mannschaft überzeugt und habe wahnsinniges Vertrauen ins sie. Ich sehe da überhaupt kein Problem.“ Es klingt fast schon wie eine Drohung an den Rest der Bundesliga und Europa.

Noch mehr Titel möglich

Der FC Bayern München könnte in der kommenden Saison sogar gleich drei weitere Titel gewinnen, die man im vergangenen Jahr nicht in die Höhe stemmen konnte. Da wäre zum einen der europäische Super-Cup gegen den FC Sevilla am 24. September.

----------

Weitere News zum FC Bayern München:

FC Bayern München: Warum hat Alaba noch immer nicht verlängert?

FC Bayern München: Flick fordert Neuzugänge! ER steht im Fokus

FC Bayern München: Verletzungsschock! Neuzugang fällt wochenlang aus

----------

Eine Woche später kommt der BVB zum deutschen Supercup nach München – den gewannen den die Schwarzgelben im vergangenen Jahr. Als Champions League-Sieger sind die Bayern außerdem auch für die FIFA-Klubweltmeisterschaft qualifiziert. (mh)

 
 

EURE FAVORITEN