DAZN lässt Bombe platzen! Streamingdienst schaltet Mega-Feature frei – bald kannst du…

DAZN ist ab Mai weltweit empfangbar.
DAZN ist ab Mai weltweit empfangbar.
Foto: imago images / Bernd König

DAZN goes global! Der Streamingdienst hat am Montag eine Bombe platzen lassen – und damit für Freude bei seinen Kunden gesorgt.

Ab Mai können Kunden DAZN in fast jedem Land der Welt schauen. Mit einem gigantischen Ausbau seiner Präsenz steigert der Anbieter die Zahl der Länder, in denen es vertreten ist, von 9 auf über 200.

DAZN expandiert in die ganze Welt

2016 war DAZN in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Japan gestartet, inzwischen können auch Sportfans in Kanada, Italien, USA, Spanien und Brasilien das Angebot schauen. Am 2. Mai wird DAZN nun fast weltweit zu sehen sein. Der Boxkampf von Mexiko-Superstar Canelo Alvarez wird das erste Event, das DAZN in über 200 Länder überträgt.

Zunächst wird sich das internationale Angebot des Streamingdienstes auf Boxen fokussieren. „Die bei uns kämpfenden Boxer gehören zu den beliebtesten der Welt. Wir werden gemeinsam mit ihnen in den kommenden Jahren zahlreiche spektakuläre Events für alle Boxfans weltweit gestalten“, kündigt DAZN-Vorstandsvorsitzender John Skipper an.

Die Bundesliga, Champions League und alle weiteren populären Fußball-Turniere werden für deutsche Kunden vorerst weiterhin „nur“ innerhalb der EU streambar sein. Fraglos wird DAZN aber schon bald versuchen, auch Events anderer Sportarten in die ganze Welt zu übertragen.

------------------------------------

• Mehr Sport-Themen:

Borussia Dortmund: Nächster Tiefpunkt für Mario Götze – ist DAS der endgültige Bruch?

FC Schalke 04: Doppel-Schock! Wagner bestätigt Horror-Diagnose

• Top-News des Tages:

Coronavirus: Chef-Virologe der Charité in Berlin mit erschreckender Prognose ++ Ökonom: „Die größte Gefahr wäre Panik“

Michael Schumacher: Grausames Video! Anblick entsetzt die Fans

-------------------------------------

So sagt der Thomas de Buhr, Executive Vice President von DAZN in der DACH-Region, auch: „Mit der Expansion von DAZN in über 200 Märkte auf der ganzen Welt wollen wir den in der DACH-Region begonnen Weg nun konsequent weiterführen und den Appetit nach Livesport von Fans auf der ganzen Welt stillen.“

Streamingdienste auf dem Vormarsch

2019 trat DAZN erstmals auf der ganz großen Bühne in Erscheinung, als es der Eurosport-Gruppe eine Sublizenz zur exklusiven Live-Übertragung von 42 Bundesliga-Partien abkaufte. Inzwischen hält die DAZN-Group in Deutschland auch Exklusiv-Rechte an Spielen der Champions League und Europa League.

-------------------------------

Welche Spiele zeit DAZN in der Bundesliga?

  • DAZN zeigt 30 Freitagsspiele um 20.30 Uhr
  • DAZN zeigt alle fünf Montagsspiele um 20.30 Uhr
  • DAZN zeigt alle fünf Sonntagsspiele, die um 13.30 Uhr beginnen

-------------------------------

>> Sky vor endgültigem TV-Aus? Pay-TV-Sender mit dem Rücken zur Wand –„Stehen nackt da“

Dass die Streamingdienste auf dem Vormarsch sind, zeigte auch die jüngste Vergabe der Champions-League-Rechte, bei dem Amazon Prime für einen Paukenschlag sorgte (>> hier mehr erfahren).

Derzeit läuft die Ausschreibung für die Bundesliga-Rechte in den Spielzeiten 2021/22 bis 2024/25, die zu einer regelrechten Schlacht ausarten könnte. Dem Kunden droht ein Abo-Horror (hier alle Hintergründe >>).

 
 

EURE FAVORITEN