Bundesliga – Alle Transfers am Deadline Day LIVE: Ex-BVB-Sorgenkind Emre Mor vor Bundesliga-Rückkehr?

Kehrt Emre Mor tatsächlich in die Bundesliga zurück?
Kehrt Emre Mor tatsächlich in die Bundesliga zurück?
Foto: imago images / VI Images

Deadline Day! In der Bundesliga und den anderen europäischen Top-Ligen schließt am 31. Januar das Transfer-Fenster. Den deutschen Klubs bis runter in die 3. Liga bleibt bis 18 Uhr Zeit, potenzielle Neuzugänge zu einer Unterschrift zu bewegen.

In unserem Live-Ticker zum Deadline Day informieren wir Euch zu allen Themen rund um die Transfer-Aktivitäten kurz vor Ende der Frist – mit besonderem Blick auf die Bundesliga.

---------------

+++ Deadline-Day-Live-Ticker aktualisieren +++

---------------

  • 19.15 Uhr: DEAL!
  • Und jetzt ist auch der erwartete BVB-Deal durch! Emre Can wechselt zu Borussia Dortmund. Alle Infos dazu findest du hier!
  • 18.02 Uhr: DEAL
  • RB Leipzig hat sich Angelino geschnappt. Nach Informationen von "Sky" kommt der Spanier per Leihe mit Kaufoption von Manchester City.

18.01 Uhr: Das Transferfenster ist geschlossen. Jetzt müssen alle Transfers bei der DFL eingereicht worden sein.

  • 18 Uhr: UPDATE:
  • Jetzt hat Borussia Dortmund den Wechsel von Jacob Bruun Larsen zur TSG Hoffenheim auch offiziell bekannt gegeben.

17.40 Uhr: Noch 20 Minuten haben die Vereine Zeit, um neue Spieler zu holen.

17.03 Uhr: Passiert in Leipzig doch noch was? Nach dem geplatzten Koch-Deal soll RB laut "Bild" mit Manchester City über eine Leihe von Linksverteidiger Angelino verhandeln.

  • 15.56 Uhr: Deal!
  • Jetzt geht es noch einmal rund: RB Leipzig lässt Stefan Illsanker ziehen. Der defensive Mittelfeldspieler wechselt zu Eintracht Frankfurt und unterschreibt einen Vertrag bis 2022. Zudem verleiht Eintracht Frankfurt seinen Stürmer Dejan Joveljic an den RSC Anderlecht.
  • 15.51 Uhr: Deal!
  • Der 1. FC Köln leiht Vincent Koziello für ein halbes Jahr an den französischen Zweitligisten Paris FC aus.

15.25 Uhr: Noch nichts vom FC Bayern München gehört? Das hat gute Gründe! >>>Hier<<< gibt es alle Infos zur Transferstrategie der Bayern.

  • 15.17 Uhr: UPDATE im Fall Bruun Larsen!
  • Die dänische Zeitung "Ekstra Bladet" vermeldet, dass Jacob Bruun Larsen einen Viereinhalbjahresvertrag bei der TSG Hoffenheim unterschreibt. Mit einer Ablösesumme von 14 Millionen Euro wird der Flügelspieler zum teuersten Transfer der Hoffenheimer Vereingeschichte.

15.08 Uhr: Die Spatzen pfiffen es bereits von den Dächern, nun ist es fix: Matheus Cunha verlässt Bundesliga-Tabellenführer RB Leipzig und schließt sich Hertha BSC an. Die Berliner überweisen im Gegenzug 15 Millionen Euro und statten Cunha mit einem Vertrag bis 2024 aus.

14.57 Uhr: Sollte "tuttomercatoweb.com" recht haben, bahnt sich ein eigentlich für unmöglich gehaltener Transfer an. Denn das italienische Portal berichtet, dass Emre Mor vor einer Rückkehr in die Bundesliga steht. Die TSG Hoffenheim soll ihre Fühler nach dem 22-Jährigen ausgestreckt haben. Mor galt einst als großes Talent, machte sich nach seinem Wechsel zu Borussia Dortmund im Jahr 2016 aber eher durch Skandale einen Namen. Auch der FC Turin und die AS Rom werden als Interessenten genannt.

Bis zum Ende der Saison ist Mor von Celta Vigo an Galatasaray Istanbul ausgeliehen, hat aber bei keinem der Klubs eine Zukunft. Sollte der Türke tatsächlich zur TSG Hoffenheim wechseln, wäre das in gewisser Weise ein Sensations-Transfer.

  • 14.35 Uhr: DEAL!
  • Der SC Paderborn hat ein vielversprechendes Talent von Hertha BSC verpflichtet. Der 19-jährige Dennis Jastrzembski unterschreit bei den Ostwestfalen einen Leihvertrag bis 2021.

13.32 Uhr: Derweil steht Wandervogel Kevin-Prince Boateng vor dem nächsten Wechsel. Der italienische Transfer-Experte Gianluca Di Marzio berichtet von einem Weggang vom AC Florenz, Abnehmer soll Besiktas Istanbul sein. Zunächst soll der gebürtige Berliner ausgeliehen werden, die Türken besitzen aber eine Kaufoption.

  • 13.01 Uhr: DEAL!
  • Nach über zehn Jahren in Hoffenheim schließt sich Philipp Ochs Zweitligist Hannover 96 an. Bei der TSG hatte der 22-Jährige zuletzt keine Rolle mehr gespielt.

12.48 Uhr: Der Transfer von Robin Koch zu RB Leipzig ist nach "Sport 1"-Informationen vom Tisch. Demnach endeten die Gespräche am heutigen Vormittag ohne Einigung. Damit ist wohl auch Stefan Ilsankers Wechsel zu Eintracht Frankfurt vom Tisch.

12.21 Uhr: Doch keine Einigung im Bale-Poker? Im Gespräch mit "Marca" sagte Real-Coach Zinedine Zidane: "Gareth ist bei uns. Ich ziehe diese Möglichkeit (eines Wechsels, Anm. d. Red.) nicht in Betracht. Ich werde weiter auf ihn zählen."

12.16 Uhr: Auch in Leverkusen sind die Ärzte gleich gefordert: Edmond Tapsoba ist vor Ort!

12.03 Uhr: Emre Can ist in Dortmund angekommen und wird sich nun dem medizinischen Check unterziehen. Die ganze Historie des Transfers gibt es >>>hier<<<!

11.55 Uhr: Laut Sportjournalist Gregor MacGregor ist der englische Zweitligist Bristol City an Ethan Ampadu interessiert. Der 19 Jahre alte Innenverteidiger ist noch bis Sommer vom FC Chelsea an RB Leipzig verliehen.

11.51 Uhr: Noch einmal der Hinweis, dass der deutsche Tennis-Profi Alexander Zverev gerade bei den Australian Open um den Einzug ins Finale kämpft. Das Match gegen Dominic Thiem befindet sich gerade im dritten Satz. >>>Hier<<< geht es zum Live-Ticker.

11.39 Uhr: Was macht eigentlich Borussia Mönchengladbach am Deadline Day? Gute Frage? >>>Hier<<< gibt's die Antwort!

  • 11.34 Uhr: UPDATE im Fall Selke!
  • Nun wird es noch kurioser. Laut "Bild"-Informationen leiht Werder Bremen Selke zunächst aus, im Sommer 2021 soll dann eine Kaufpflicht greifen – aber nur, wenn Werder zweimal die Klasse hält. Bis zu 15 Millionen Euro winken Hertha BSC in diesem Fall. Selkes Vertrag würde dann bis 2024 laufen.

11.21 Uhr: Verwirrung um Davie Selke! Es scheint klar zu sein, dass der 25-Jährige zum SV Werder Bremen geht. Jedoch sind die Details des Transfers offenbar nicht klar. "Sky" und "kicker" sprechen von einer festen Verpflichtung, die "Deichstube" von einer Leihe mit Kaufoption.

  • 11.08 Uhr: DEAL!
  • Der 1. FC Köln hat Matthias Bader zu Darmstadt 98 ziehen lassen. "Es freut uns sehr, dass Matze unseren Rat angenommen hat, sich zu verändern", erklärt Manager Horst Heldt. Puh.

10.53 Uhr: Auf internationaler Ebene bahnt sich ein Knaller-Transfer an! Laut "Times" hat es zwischen Real Madrid und den Tottenham Hotspur einen Durchbruch in den Verhandlungen um Gareth Bale gegeben. Die genauen Details einer möglichen Rückkehr müssen aber noch geklärt werden.

  • 10.39 Uhr: DEAL!
  • Seit Wochen stellt sich die Frage, wohin es Jacob Bruun Larsen zieht. Nun herrscht wohl Gewissheit: Laut "Sport 1" wird der Däne Borussia Dortmund noch heute verlassen und sich Bundesliga-Konkurrent TSG Hoffenheim anschließen.
  • 10.33 Uhr: DEAL!
  • Jetzt ist die Rückkehr von Davie Selke zu Werder Bremen fix. "Sky" vermeldet, dass Werder zehn Millionen Euro in die Hauptstadt überweist.

10.30 Uhr: Wie "Mozzart Sport" berichtet, wird Dejan Joveljic Eintracht Frankfurt verlassen. Der 20-Jährige wechselt auf Leihbasis zum RSC Anderlecht. Eine Kaufoption soll der belgische Erstligist nicht besitzen.

  • 10.12 Uhr: DEAL!
  • Eigentlich war der Transfer von Florian Wirtz zu Bayer Leverkusen erst für den Sommer geplant. Nun aber wechselt der U17-Nationalspieler mit sofortiger Wirkung vom 1. FC Köln zur Werkself. Wirtz gilt als Top-Talent im deutschen Fußball. Sein Weggang hatte für Schlagzeilen gesorgt, weil die Kölner ihrem West-Konkurrenten vorwarfen, gegen ein Abkommen verstoßen zu haben, das zwischen Bayer, dem FC und Borussia Mönchengladbach getroffen worden war und besagte, dass keine Jugendspieler untereinander abgeworben werden dürfen.

9.49 Uhr: Neben Davie Selke stehen die Zeichen auch bei Salomon Kalou und Hertha BSC auf Abschied. Der "kicker" vermeldet, dass Premier-League-Klub West Ham United ein "grundsätzliches Interesse", aber noch kein Angebot hinterlegt habe. Allerdings sollen auch mehrere MLS-Klubs Gespräche mit dem Management des 34.Jährigen führen. In die USA wäre ein Wechsel auch noch nach Ablauf des Tages möglich.

9.37 Uhr: Auch Kurioses hat der Deadline Day traditionsgemäß zu bieten. Matheus Fernandes, der jüngst immer wieder mit dem FC Barcelona in Verbindung gebracht wurde, hat seinen Transfer zu den Katalanen vor der offiziellen Meldung verkündet. Auf seinem Instagram-Profil ist zu lesen, dass er für Barca spielt und offenbar an Real Valladolid verliehen ist. Zuvor spielte er für Palmeiras Sao Paulo.

9.30 Uhr: Aus sportlicher Sicht ist heute einiges los. So auch im Tennis: Das zweite Halbfinale der Australian Open steht an – und mit Alexander Zverev spielt ein deutscher um den Finaleinzug. >>>Hier<<< geht es zum Live-Ticker!

9.26 Uhr: Auch bei Bayer Leverkusen steht ein Medizincheck kurz bevor. Wie der "kicker" berichtet, soll Edmond Tapsoba danach einen Vertrag bis 2025 unterschreiben. Bislang spielte der 20 Jahre alte Innenverteidiger beim portugiesischen Erstligisten Vitoria Guimaraes.

  • 09.15 Uhr: DEAL!
  • Der Hamburger SV erhält Verstärkung von der TSG Hoffenheim – allerdings erst zur kommenden Saison. Amadou Onana wechselt im Sommer ablösefrei ins Volksparkstadion. Bei den Rothosen erhält der belgische U-Nationalspieler und Kapitän der Hoffenheimer U19 einen Vertrag bist 2024.

8.45 Uhr: Die Transfer-Offensive von Hertha BSC könnte Davie Selke in den Hintergrund geraten lassen. Schlägt Werder Bremen zu? Laut "Bild" soll Sportchef Frank Baumann ein großer Fan des Mittelstürmers sein. Und genau einen solchen braucht das Team von Florian Kohfeldt dringend.

8.41 Uhr: Nach Informationen von "Sky" rückt der Transfer von Emre Can zu Borussia Dortmund nach zwischenzeitlichen Ungereimtheiten in greifbare Nähe. Demnach soll der Medizincheck am Freitagmorgen über die Bühne gehen.

8.32 Uhr: Das Coronavirus hat nun auch den Profifußball erreicht. Viele Spieler, die in China ihr Geld verdienen, denken über eine Flucht aus dem Ursprungsland des Virus nach. Unter ihnen: Ex-Werderaner Marko Arnautovic. Doch es gibt Probleme. Mehr dazu >>>hier<<<!

8.25 Uhr: Am Donnerstag machten Gerüchte die Runde, dass RB Leipzig kurz vor einer Verpflichtung des deutschen Nationalspielers Robin Koch vom SC Freiburg stünde. Einem möglichen Wechsel wurde nun aber wohl von Freiburger Seite ein Riegel vorgeschoben. Das ärgert nicht nur den Tabellenführer, der nach den Verletzungen von Willi Orban und Ibrahima Konate dringend Verstärkung im Defensivbereich braucht, sondern auch Stefan Ilsanker. Der 30-Jährige soll sich bereits mit Eintracht Frankfurt einig gewesen sein, doch weil der Koch-Deal nun zu platzen scheint, wird er wohl in Leipzig bleiben müssen.

8.21 Uhr: Bereits Nägel mit Köpfen gemacht hat Hertha BSC. Nach Ascacibar vom VfB Stuttgart läuft nun auch Krzysztof Piatek für die hauptstädter auf. Was er kostet und ob er bereits gegen Schalke 04 auflaufen kann, erfährst Du >>>hier<<<!

8.17 Uhr: Der Alcacer-Abschied könnte den Weg für Emre Can frei machen. Allerdings müssen sich die Parteien noch vollständig einig werden. Was der Nationalspieler fordert, kannst Du >>>hier<<< nachlesen.

8.15 Uhr: Ein Deal, der bereits fix ist, ist der von Paco Alcacer. Am Donnerstagabend gab Borussia Dortmund bekannt, dass der Stürmer den Verein in Richtung Villareal verlässt. Alle Infos zum Transfer gibt es >>>hier<<<!

  • 08.10 Uhr: Die Transfer-Deadlines der wichtigsten Ligen im Überblick:
  • Bundesliga (Deutschland): 31. Januar 2020, 18 Uhr
  • La Liga (Spanien): 31. Januar 2020, 23.59 Uhr
  • Premier League (England): 31. Januar 2020, 23.59 Uhr
  • Serie A (Italien): 31. Januar 2020, 23.59 Uhr
  • Ligue 1 (Frankreich): 31. Januar 2020, 23.59 Uhr

8.07 Uhr: Als Deadline für die Einreichung der Unterlagen gilt in Deutschland 18 Uhr – für bestimmte Dokumente gibt es noch eine Nachreichungsfrist. Anders sieht das bei Abgängen aus, denn hier gilt der Transferschluss der Liga des neuen Vereins. In Spanien beispielsweise hat das Transfer-Fenster bis 24 Uhr geöffnet. Bedeutet: Ein Spieler aus der Bundesliga könnte auch nach 18 Uhr noch nach Spanien wechseln.

8.05 Uhr: Abgewickelt werden die Transfers in der Bundesliga, der 2. Bundesliga und der 3. Liga seit 2015 über das Onlinesystem TOR (Transfer-Online-Registrierungssystem. Bis zu zehn Unterlagen (unter anderem der Vertrag und eine Sporttauglichkeitsbestätigung) müssen bei der Verpflichtung eines neuen Spielers eingereicht werden.

8.02 Uhr: Am Deadline Day tut sich in der Bundesliga auf den letzten Metern erfahrungsgemäß noch einiges – für einige Vereine steht am Freitag also noch viel Arbeit an.

31. Januar, 8 Uhr: Deadline Day! Letzte Chance für die europäischen Topklubs, im Winter noch einmal in Sachen Transfers aktiv zu werden. DER WESTEN hat insbesondere die Bundesliga im Blick und hält Euch über alle Neuerungen auf dem Laufenden.

 
 

EURE FAVORITEN