Anzeige

Serie der SUPER 6-Gewinne in NRW geht weiter

Im Jahr 2019 haben bislang stolze 34 SUPER 6-Teilnehmer Gewinne von 100.000 Euro in NRW erspielt (Stand 20. Juli 2019). Für sie hat sich ein kleines, zusätzliches Kreuzchen richtig gelohnt. Jeweils 100.000 Euro gehören ihnen – und zwar nur deswegen, weil sie auf dem Spielschein bei der SUPER 6 das „Ja“ markiert haben.
Im Jahr 2019 haben bislang stolze 34 SUPER 6-Teilnehmer Gewinne von 100.000 Euro in NRW erspielt (Stand 20. Juli 2019). Für sie hat sich ein kleines, zusätzliches Kreuzchen richtig gelohnt. Jeweils 100.000 Euro gehören ihnen – und zwar nur deswegen, weil sie auf dem Spielschein bei der SUPER 6 das „Ja“ markiert haben.
Foto: Bodo Kemper
Gleich sieben auf einen Schlag! Die Ziehung der Zusatzlotterie SUPER 6 am 20. Juli bescherte bundesweit sieben Spielteilnehmern einen Großgewinn von jeweils 100.000 Euro.

Münster.. Im Jahr 2019 haben damit bislang stolze 34 SUPER 6-Teilnehmer Gewinne von 100.000 Euro in Nordrhein-Westfalen erspielt (Stand 20. Juli 2019). Für sie und die jüngsten Großgewinner hat sich ein kleines, zusätzliches Kreuzchen richtig gelohnt. Jeweils 100.000 Euro gehören ihnen – und zwar nur deswegen, weil sie auf dem Spielschein bei der SUPER 6 das „Ja“ markiert haben. Neben den drei Gewinnern aus Nordrhein-Westfalen gehen mit der Ziehung vom Samstag jeweils 100.000 Euro nach Baden-Württemberg (2 x), nach Brandenburg und nach Rheinland-Pfalz. Die Gewinner aus NRW stammen aus dem Kreis Olpe, dem Raum Recklinghausen sowie den Rhein-Sieg-Kreis.

Spitzengewinn mit „Sechs Richtigen“

Wie ihr Name schon sagt, braucht man bei der Zusatzlotterie SUPER 6 eine richtige Gewinnzahl, die sich aus sechs Ziffern zusammensetzt, wenn man den Spitzengewinn erzielen will. Auf jedem Spielschein ist die sechsstellige SUPER 6-Nummer bereits vorgedruckt. Die Ziehungen erfolgen, wie beim Klassiker LOTTO 6aus49, jeweils mittwochs und samstags. Die Gewinne sind in allen sechs Gewinnklassen fest vorgegeben und liegen zwischen 2,50 Euro und dem Spitzengewinn von 100.000 Euro. Die Chance auf den Hauptgewinn liegt bei 1:1 Million.

Spieleinsatz von 1,25 Euro pro Teilnahme

Für den Spieleinsatz von 1,25 Euro kann man an der Endzifferlotterie SUPER 6 teilnehmen. Spielbar ist die Zusatzlotterie über Spielscheine von LOTTO 6aus49, Eurojackpot, TOTO und der GlücksSpirale. Neben der Zusatzlotterie SUPER 6 können auch die zweite Zusatzlotterie Spiel 77 sowie die GlücksSpirale inklusive Sieger-Chance angekreuzt werden.

------------------

Keine Spielteilnahme unter 18 Jahren. Glücksspiel kann süchtig machen! Hilfe und Beratung unter
Landeskoordinierungsstelle Glücksspielsucht NRW - Telefon: 0 800-0 77 66 11 (kostenlos)
Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA); Telefon: 0 800-1 37 27 00 (kostenlos)

Anzeige

Mit ein wenig Glück 20 Jahre ausgesorgt

Foto: MünsterView / Heiner Witte
Rente ab sofort: In den nächsten 20 Jahren jeden Monat 10.000 Euro kassieren und entspannt in die Zukunft blicken.