Anzeige

Mehr als 17 Millionen für Titel und Medaillen

Die Zusatzlotterie der GlücksSpirale ist einer der bedeutendsten Unterstützer deutscher Olympiasieger, Welt- und Europameister. Seit Bestehen der Sieger-Chance kamen bereits mehr als 17 Millionen Euro für die Förderung des Spitzensports zusammen.
Die Zusatzlotterie der GlücksSpirale ist einer der bedeutendsten Unterstützer deutscher Olympiasieger, Welt- und Europameister. Seit Bestehen der Sieger-Chance kamen bereits mehr als 17 Millionen Euro für die Förderung des Spitzensports zusammen.
Foto: WestLotto / Bodo Kemper
Die Sieger-Chance und der Spitzensport.

Essen. Nur mit finanzieller Förderung hat der Spitzensport eine Chance. Zum Top-Athleten wird man nicht über Nacht. Und der lange Weg an die Spitze der Weltranglisten ist steinig. Viele Talente absolvieren einen Spagat zwischen Training und schulischem oder beruflichen Alltag. Schließlich leben auch Leistungssportler nicht vom Sport allein.

Zuverlässige Förderung

„Man wird nicht plötzlich vom Talent zum Olympiasieger. Das geht nur, wenn man von einem funktionierenden System profitieren kann“, verrät Olympiasieger Thomas Röhler (Speerwurf) und hebt damit den Stellenwert zuverlässiger Sportförderung hervor. „Ohne systematische Förderung sind große Erfolge nicht möglich. Es gehört so viel dazu: Trainingsgeräte, Biomechanik, Kameras zur Leistungsdiagnostik oder kostenintensive Trainingslager.“

Über 17 Millionen

Und genau dabei hilft die Sieger-Chance. Die Zusatzlotterie der GlücksSpirale ist einer der bedeutendsten Unterstützer deutscher Olympiasieger, Welt- und Europameister. Seit Bestehen der Sieger-Chance kamen bereits mehr als 17 Millionen Euro für die Förderung des Spitzensports zusammen.

Tokio 2020

Darüber freut sich natürlich auch der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB). Alfons Hörmann, Präsident des DOSB, hebt den Stellenwert der Unterstützung hervor: „Mit der Sieger-Chance sind wir seit Jahren in der Lage, die bestehende Spitzensportförderung in Deutschland um wertvolle Elemente zu ergänzen. Bei den Winterspielen 2018 im südkoreanischen Pyeongchang hat die Sieger-Chance den Athletinnen und Athleten des 'Team D' wichtige Hilfe geleistet. Diese Erfolgsgeschichte wollen wir gemeinsam mit der Sieger-Chance bei den Olympischen Spielen 2020 in Tokio fortschreiben.“

Die Sieger-Chance

Die Sieger-Chance ist die Zusatzlotterie der GlücksSpirale. Mit ihr haben Spielteilnehmer die Chance auf eine Extra-Rente von 5.000 Euro monatlich – ab sofort für zehn Jahre (Chance: 1 : 1 Mio.). Außerdem gibt es Woche für Woche 3 x 1 Million Euro (Chance 1 : 3,3 Mio.) und weitere Gewinne in Höhe von 10.000 Euro zu gewinnen. Bereits acht Sofortrenten und einmal eine Million Euro sind allein in diesem Jahr schon ausgezahlt worden. Im Durchschnitt gab es monatlich also einen Volltreffer.

>>> Info

Keine Spielteilnahme unter 18 Jahren. Glücksspiel kann süchtig machen! Hilfe und Beratung unter:

Landeskoordinierungsstelle Glücksspielsucht NRW - Telefon: 0 800-0 77 66 11 (kostenlos)

Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA); Telefon: 0 800-1 37 27 00 (kostenlos)

Anzeige

Mit „Drei Richtigen“ zu einer Million Euro

Sonderauslosung: Unter allen Spielaufträgen mit drei Richtigen werden 3 x 1.000.000 Euro und 2000 x 1000 Euro extra verlost.
Sonderauslosung: Unter allen Spielaufträgen mit drei Richtigen werden 3 x 1.000.000 Euro und 2000 x 1000 Euro extra verlost.
Foto: Westlotto
Sonderauslosung bei LOTTO 6aus49 in der Nikolauswoche. Bundesweit werden über 2000 Extra-Gewinne verlost.