Das aktuelle Wetter NRW 16°C
Technik

Spieler können Sony-Titel dank neuer Technik bald schon vor der Veröffentlichung laden

24.05.2012 | 11:45 Uhr
Spieler können Sony-Titel dank neuer Technik bald schon vor der Veröffentlichung laden
Sony rüstet sein PlayStation Network auf. Künftig können Spieler Titel schon vor der Veröffentlichung herunterladen und pünktlich loslegen.Foto: dapd

Durch eine "Preload-Funktion" können Playstation-Spieler gekaufte Titel künftig bereits vor der Veröffentlichung herunterladen. Auch Serverprobleme durch große Datenübertragungen vermeidet Sony durch diese Aufrüstung.

Sonys PlayStation Network wird aufgerüstet: Künftig können Spieler anhand einer Preloading-Funktion online gekaufte Titel bereits vor der Veröffentlichungstermin herunterladen, um dann pünktlich loslegen zu können. Gleichzeitig vermeidet Sony auf diese Art Serverprobleme aufgrund vieler Anfragen und riesiger Datenübertragungen - eine Funktion, die bei PC-Download-Plattformen wie "Steam" seit Jahren verfügbar ist. Das erste Spiel, das mit dieser Funktion aufwarten soll, wird der Move-Titel "Sorcery" sein. (_teleschau - der mediendienst)

Facebook
Kommentare
Umfrage
Schalke-Boss Clemens Tönnies hat einen Besuch der Mannschaft im Kreml in Aussicht gestellt. Wie sehen Sie das: Darf Schalke öffentlichkeitswirksam Herrn Putin besuchen?

Schalke-Boss Clemens Tönnies hat einen Besuch der Mannschaft im Kreml in Aussicht gestellt. Wie sehen Sie das: Darf Schalke öffentlichkeitswirksam Herrn Putin besuchen?

 
Fotos und Videos
Betrayer
Bildgalerie
Fotostrecke
The Lego Movie Videogame
Bildgalerie
Fotostrecke
Kinect Sports: Rivals
Bildgalerie
Geschicklichkeit
Monument Valley
Bildgalerie
Rätsel
Aus dem Ressort
25 Jahre Game Boy – Wie Nintendo Spiele mobil machte
Videospiele
Mit dem Game Boy brachte Nintendo das Videospiel auf die Straße. Auf dem Erfolg des ersten Geräts baute der japanische Konzern geschickt ein Milliarden-Imperium auf. Doch heute sind Smartphones und Tablets auf dem Vormarsch.
Singleplayer-Kampagne für "Hearthstone - Heroes of Warcraft"
Games-News
Das Free2Play-Kartenspiel "Hearthstone: Heroes of Warcraft" bekommt eine Erweiterung mit Singleplayermodus spendiert. Die Kampagne "Der Fluch von Naxxramas" führt abseits des World Wide Web durch eine düstere Nekropole. Altbekannte Bosse aus "World of Warcraft" müssen erneut bezwungen werden.
Xbox One nun deutlich günstiger und durch Update optimiert
Games-News
Die Xbox One ist bei vielen Anbietern inzwischen deutlich preiswerter zu haben als zum Markstart im November 2013. Ein neues Update bringt eine Reihe von Verbesserungen. Vor allem die Sprach- und Bewegungserkennung der Kinect-Kamera werden optimiert. Die Nutzoberfläche wird zusätzlich verbessert.
CCP stellt Arbeiten an Online-Spiel "World of Darkness" ein
Games-News
Das Projekt "World of Darkness" wird nun eingestellt. Zuletzt zogen sich die Arbeiten an dem Online-Spiel über sieben Jahre hin. Das Entwicklerstudio Crowd Control Productions (CCP) bedauert den Abbruch und will sich in Zukunft vor allem auf das hauseigene "EVE"-Universum konzentrieren.
„H1Z1“ verbindet Aufbausimulation mit Action und Zombies
Games-News
Mehr als stumpfes Zombiegeballer: Im neuen Free-to-play-Online-Spiel von Sony „H1Z1“ ist für das Überleben in einer zombieverseuchten Welt auch Ressourcenmanagement von Bedeutung. Nur wer Rohstoffe sammelt und damit die richtigen Gebäude errichtet, hat eine Chance gegen die Untoten.