Ehemalige GIGA-Moderatoren stoßen zur Budimon-Kolumne

Bisher war die Budimon-Kolumne ein Koop-Spiel, jetzt wird sie zum Multiplayer. Das bedeutet: Zukünftig werden Nils Bomhoff und Etienne Gardé ebenfalls in regelmäßigen Abständen mitschreiben. Die alte GIGA-Crew ist also wieder vereint.

Die MTV-Game-One-Moderatoren Simon Krätschmer und Daniel Budiman haben uns bisher als Duo mit ihrer wöchentlichen Kolumne auf DerWesten.de bespaßt, jetzt bekommen die Zwei Verstärkung. Mit Nils Bomhoff und Etienne Gardé greifen zwei ehemalige GIGA-Moderatoren in das Geschehen ein.

Damit werden hier bei uns im Games-Bereich zwei Lager vereint, die eigentlich nie hätten getrennt werden dürfen. Simon, Budi, Etienne und Nils haben nämlich bereits schon zu alten GIGA-Zeiten zusammengearbeitet. Was der Games-Gott zusammengeführt hat, soll der Mensch also nicht scheiden. Schon diesen Mittwoch (4. März) wird Nils euch mit seiner ersten Kolumne begrüßen.

Mehr zum Thema:

 
 

EURE FAVORITEN

Deshalb gibt es den Aldi-Äquator

Deshalb gibt es den Aldi-Äquator

Beschreibung anzeigen