Dupes: Diese Make-up-Kopien begeistern das Internet

Make-Up Dupes: So kannst du Luxusprodukte günstig shoppen!
Make-Up Dupes: So kannst du Luxusprodukte günstig shoppen!
Foto: Bild / Chanel / essie

Make-up-Dupes begeistern derzeit viele Internetnutzer, und das nicht ohne Grund! Aber was verbirgt sich hinter der Abkürzung Dupe? Die Kurzform steht für Duplikate und bezeichnet Make-up-Produkte, die anderen nachempfunden sind oder stark ähneln.

Dabei geht es nicht um Fakes oder Raubkopien, sondern zufällige Ähnlichkeiten. So findest du oft günstige Produkte aus der Drogerie, die Produkten von Luxusmarken zum Verwechseln ähnlich sind. Wir starten mit einem Beispiel – und zeigen die dann die wichtigsten Regeln. Dupe im Check: Legendärer Nagellack

Dieser Nagellack hat Geschichte geschrieben: Le Vernis von Chanel im Farbton Rouge Noir. Der dunkelrote Nagellack hatte sein Filmdebüt im Kultfilm "Pulp Fiction" auf den Fingern von Schauspielerin Uma Thurman. Danach war der Nagellack als erster jemals ausverkauft.

Noch heute gehört der Farbton zu den absoluten Klassikern und wird im Internet gehyped. Deshalb wird beispielsweise bei Instagram nach Dupes gesucht, die dem Luxus-Nagellack für knapp 25 Euro ähneln.

Dupe: Zum Verwechseln ähnlich

Da sind sich Make-up-Fans einig: Dieser Essie-Nagellack im Farbton Wicked* ist ein passendes Dupe für das Original von Chanel. Für nur etwa 7 Euro kreierst du mit diesem Lack nostalgische Nägel. Die Farbtöne des dunklen Violettrot sind nahezu identisch!

Und auch die Qualität hält mit: Käufer überzeugt vor allem die Deckkraft und lange Haltbarkeit auf den Nägeln. Das bringt dem Nagellack eine durchschnittliche Bewertung von 4,5 von 5 Sternen ein. Dieses Dupe ist definitiv einen Versuch wert, wenn du für wenig Geld einen legendären Nagellack tragen möchtest.

Das solltest du beim Kauf von Dupes beachten

  • Fake-Alarm! Dupe-Produkte sind definitiv keine Raubkopien. Es gibt jedoch Fake-Produkte, die versuchen, Luxusmarken zu kopieren. Das ist nicht nur unfair den Entwicklern des Originals gegenüber, sondern kann auch ärgerlich und gefährlich werden. Für das angebliche Original zahlst du dann mehr, als es wert ist. Denn: Fakes können billige Inhaltsstoffe enthalten, die sogar allergische Reaktionen auslösen können. Bei dubiosen Anbietern solltest du also ganz genau hinschauen!
  • Die Produkte sind nicht identisch. Also: Ein Dupe kann niemals identisch mit dem Originalprodukt sein. Bei der Auswahl musst du selbst entscheiden, worauf du wert legst. Wenn du Geld sparen möchtest, ist ein Dupe wahrscheinlich genau das Richtige. Suchst du aber nach genau dem einen Produkt einer Luxusmarke, wird ein Dupe dich vielleicht enttäuschen.
  • Vertraue den Bewertungen: Wenn du dir nicht sicher bist, ob ein Dupe auch wirklich etwas taugt, achte auf die Bewertungen im Internet. So kannst du eventuell auch Fake-Produkte entlarven.

*Wir nutzen in diesem Beitrag Affiliate-Links. Wenn du über einen dieser Links ein Produkt kaufst, erhalten wir vom Anbieter gegebenenfalls eine Provision. Am Preis ändert sich für dich nichts. Ob und wo du ein Produkt kaufst, bleibt natürlich dir überlassen.

 
 

EURE FAVORITEN