Black Friday 2020: Amazon, Saturn & Co. mit satten Angeboten

Foto: imago images / Hans Lucas

Die Black Week ist gestartet. Ab sofort feuern Amazon, eBay & Co. ihre ersten Angebote zum Black Friday raus. Wo gibt es die besten Deals? Hier ist die Übersicht.

Black Friday: Amazon mit Deals zur Black Week

Versandriese Amazon macht also schon ordentlich Dampf, lockt im Vorfeld mit täglich wechselnden Angeboten. Jetzt geht die Black Week los. Hier sind die besten Angebote von heute.

eBay startet eigene Aktionen zur Black Week

Auch eBay ist mit eigenen Deals dabei und liefert viele angesagte Produkte. Hier sind die besten drei Deals des Tages im Überblick. Achtung: Einige Preise gelten nur mit dem Rabattcode PFIFFIGER.

  • Anzeige: Dyson V10 Total Clean (399 Euro statt 486 Euro): Dyson gehört zu den beliebtesten Staubsauger-Marken. Der aktuelle Preis ist ungeschlagen. Wer einen Dyson sucht, greift hier zu.
  • Anzeige: Philips Series 5000 EP5335/10 Kaffeevollautomat (469,99 Euro statt 649,99 Euro): Wer keinen Morgen ohne Kaffee überlebt, sollte bei dem Bestpreis der Kaffeemaschine zulangen. Laut ETM Testmagazin ist das schicke Küchengerät leicht bedienbar und einfach zu reinigen.
  • Anzeige: Samsung Galaxy Xcover 4s (199 Euro): Einen echten Knüller schießt eBay mit dem günstigen Smartphone von Samsung. Für Einsteiger ein schönes Handy mit guter Performance laut Testberichten von chip.de. Lediglich die Kamera ist nicht die Beste, für den Anfang aber total in Ordnung.

Vodafone reduziert Tarife um 20 Prozent in der Black Week

Einen richtigen Schnapper kannst du zur Zeit bei Vodafone machen: Die Red Tarife und Young Tarife gibt es zur Zeit um 20 Prozent reduziert - ganz ungeachtet davon, ob du dazu einen Vertrag mit oder ohne Handy abschließt. Der Preisnachlass dürfte den Geldbeutel ganz schön freuen.

IKEA: Besondere Rückkauf-Aktion

Möbelriese IKEA hat zum Black Friday 2020 eine besondere Rückrufaktion bekanntgegeben: Ab Samstag den 21. November findet der sogenannte Buyback Friday statt. Bei einem Rückkauf alter Produkte bekommen Kunden einen um 20 Prozent erhöhten Gutschein. Wenn also ein altes Billy-Regal eingetauscht wird, gibt es (heruntergerechnet von einem 38-Euro-Neupreis) nun eine Gutschrift von knapp 23 Euro. IKEA gibt an, so auch Ressourcen schonen zu wollen.

Saturn und Media Markt: Starke Angebote rund um Technik

Sky Ticket: Gratis-TV-Stick bei Abo-Abschluss

Auch Sky Ticket lässt sich die Black Week nicht entgehen: Wer ein Abo-Paket bei dem Anbieter bucht, bekommt einen kostenlosen TV-Stick im Wert von 29,99 Euro dazu. Das dürfte besonders Serien- und Film-Fans gefallen. Der Stick kann mit einem HDMI-Anschluss an den Fernseher angeschlossen werden, damit die Lieblingsserien, Filme oder Sportveranstaltungen auf dem TV gestreamt werden können.

Black Friday 2020: Was ist das eigentlich?

Der ursprünglich aus den USA stammende und seit einigen Jahren in der ganzen Welt zelebrierte Schnäppchentag markiert Jahr für Jahr den Auftakt für die Weihnachts-Shopping-Saison. Auch am Black Friday 2020 senken Händler aus allen Branchen wieder für 24 Stunden die Preise, um die Kauflust der Kundschaft anzukurbeln.

Black Friday: Wann ist er 2020?

Die Schnäppchensause findet in den USA jedes Jahr am Freitag nach Thanksgiving statt. Das US-amerikanische Erntedankfest fällt immer auf den vierten Donnerstag im November. In diesem Jahr beginnt der Black Friday entsprechend am 27. November 2020. Offensichtlich gibt es aber auch schon jetzt Angebote.

Frühe Black-Friday-Angebote bei Amazon

Der Onlinehändler Amazon ist am Black Friday auf jeden Fall am Start. Und nicht nur dann: Bereits in den Tagen davor feiert das Unternehmen die Cyber Week und setzt am 30. November 2020 mit dem Cyber Monday noch einen drauf.

Bereits jetzt gibt es frühe Black-Friday-Deals: Auf viele Produkte gibt Amazon seit Ende Oktober starke Rabatte. Es lohnt sich, einen Blick auf die täglich wechselnden Angebote werfen.

Welche Händler nehmen noch am Black Friday 2020 teil?

Welche Unternehmen sich tatsächlich in den Tiefpreiswahnsinn stürzen, ist meist erst ein bis zwei Wochen vor dem Aktionstag bekannt. Traditionell sind aber Handelsketten wie Media Markt und Saturn ganz vorne mit dabei – oft unter eigenen Aktionsbezeichnungen.

Weiterlesen:

Im Online-Bereich konkurrieren Versandhändler wie Otto.de oder Hersteller wie Apple und Samsung mit dem stark aufgestellten Angebot von Amazon.

Lohnen sich die Angebote am Black Friday?

Wie bei jeder großen Ausverkaufsaktion gilt auch am Black Friday 2020: Wer Preise vergleicht, schießt die besseren Schnäppchen. Längst nicht jede als Black-Friday-Deal angepriesene Offerte ist wirklich gut. Wer sich in diesem Punkt nicht täuschen lässt, hat am Black Friday jedoch die Chance, die besten Angebote des Jahres abzustauben.

*Wir nutzen in diesem Beitrag Affiliate-Links. Wenn du über einen dieser Links ein Produkt kaufst, erhalten wir vom Anbieter gegebenenfalls eine Provision. Am Preis ändert sich für dich nichts. Ob und wo du ein Produkt kaufst, bleibt natürlich dir überlassen.

 
 

EURE FAVORITEN